Anmeldung beendet

Virtuelles Business Breakfast 2020

Im Rahmen von Corona haben wir uns dazu entschlossen unsere geplanten Business Breakfast`s 2020 virtuell umzusetzen.

Daher wollen wir Sie einladen zu unserem ersten Webmeeting IT Sicherheit 4x20 Minuten als geballte Ladung in einer Stunde.


Hier die Agenda:


Referent:         Sven Wulf (GF bei Schneider & Wulf GmbH)

Thema:           Mang. ITQ für den Mittelstand

  • Ziel von ITQ für die IT und Geschäftsführung
  • Inhalt und Umsetzung
  • Dauerhafte Begleitung für den Kunden
  • Enthaftung durch proaktives handeln

Referent:         Christian Görtz (Firma Watchguard)

Thema:           Passport – Schutz der Sie begleitet

  • Unternehmen müssen die Sicherheitsfunktionen auf Anwender und Geräte – unabhängig von deren Standort – ausweiten. Im Rahmen ihrer Aktivitäten vor Ort und außerhalb nutzen Mitarbeiter, Auftragnehmer, Besucher und ihre Geräte regelmäßig Ihr Netzwerk und verlassen es wieder. Gleichzeitig kann bereits ein einziger infizierter Endpunkt oder ein gestohlenes Passwort einem Angriff auf das Netzwerk Tür und Tor öffnen.
  • Passport von WatchGuard ist ein Bundle aus den anwenderorientierten Sicherheitsdiensten, dass die Anwender überallhin begleitet.

Referent:         Jens Regel (Schneider & Wulf GmbH)

Thema:           Schwachstellenmanagement

  • Warum ein dauerhaftes Schwachstellenmanagement
  • Schwachstellenmanagement intern & extern
  • Vorsorge statt Nachsorge

Referent:         Sven Schlösinger (Firma Macmon)

Thema:           Firmeninterne Netzwerksicherheit

  • Die macmon beschäftigt sich seit 2003 mit der Entwicklung von Netzwerksicherheitssoftware.
  • Die Network Access Control (NAC) Lösung macmon wird vollständig in Deutschland entwickelt und weltweit eingesetzt, um Netzwerke vor unberechtigten Zugriffen zu schützen
  • Macmon ist die am schnellsten und einfachsten einzuführende Network Access Control Lösung auf dem Markt. Sie verbindet verschiedene Technologien, um alle Netzwerkzugänge kontrollieren zu können und bietet mit der sofortigen Netzwerktransparenz für LAN und WLAN jederzeit den vollen Überblick. Gast- und Mitarbeitergeräte können über das Gästeportal einfach und sicher zugelassen werden.
  • Macmon unterstützt zudem bei der Einhaltung aktuell gültiger IT-Sicherheitsstandards wie PCI oder diversen ISO-Normen.
  • Das Ziel:Jedem Unternehmen eine flexible und effiziente NAC-Lösung anzubieten, die mit geringem Aufwand, aber erheblich em Mehrwert für die Netzwerksicherheit des Unternehmens, implementiert werden kann

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung (-- Link zu Ihrer Datenschutzerklärung einfügen --) zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.