Anmeldung

EOSC Coffee Lectures

Eine Webinar-Reihe zur European Open Science Cloud (EOSC), zu Zielen, Zukunftsperspektiven und Beteiligungsmöglichkeiten

Die Europäische Open Science Cloud (EOSC) ist eine wegweisende Initiative, die darauf abzielt, einen integrativen und offenen Raum für den Austausch und die Nutzung von Forschungsdaten in Europa zu schaffen.

Drei kostenfreie EOSC Coffee Lectures der ZBW vermitteln Klarheit darüber, was die EOSC ist und was sie nicht ist, stellen den aktuellen Stand sowie relevante Entwicklungen im Zusammenhang der EOSC vor und zeigen auf, wie man sich in die Aktivitäten der EOSC einbringen kann.

Die EOSC Coffee Lectures laden alle ein, die sich in ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit mit Forschungsdaten befassen oder an der Umsetzung und dem Betrieb von Forschungsdateninfrastrukturen beteiligt sind.

Die Coffee Lectures werden gehalten von Prof. Dr. Klaus Tochtermann. Prof. Dr. Klaus Tochtermann ist unter anderem Mitglied im Board of Directors der EOSC Association (EOSC-A) und zudem involviert in mehreren Konsortien der NFDI und Mitglied im NFDI-Senat.

2. EOSC Coffee Lecture: “Wo steht die EOSC heute und welche Zukunftsperspektiven gibt es?”

Inhalte:

    • Aktuelle Entwicklungen um die EOSC
    • Zukünftig relevante Konzepte der EOSC, wie EOSC EU Node, national, regional thematic EOSC nodes
    • Stand der Diskussionen zur EOSC im 10. EU-Rahmenprogramm ab 2027 (EOSC-post 2027)
    • Mögliche Rolle der NFDI in der EOSC-post 2027

    Teilnehmer:in