Info

Diese Veranstaltung ist ein exklusives Angebot für alle LEAD-Partnerschulen - also alle Schulen, die im Rahmen des Kooperationsprogramms "Schule & Wissenschaft" mit dem LEAD Graduate School & Research Network an der Universität Tübingen kooperieren.

Dauer der Veranstaltung: ca. eine Stunde

Inhalte der Veranstaltung
Passend zur Adventszeit laden wir Sie zu einem Abend der Begegnung und des Austauschs ein. Unser LEAD-Co-Direktor Prof. Dr. Ulrich Trautwein wird mit Ihnen gemeinsam Themen diskutieren und Fragestellungen ausloten, die Sie schon immer einmal mit einem Bildungswissenschaftler besprechen wollten und die Ihnen möglicherweise auch „unter den Nägeln brennen“. 

Vorab...
Um dem Abend eine gewisse Struktur zu verleihen, laden wir Sie herzlich dazu ein, uns bereits im Vorfeld Ihre gewünschten Themenschwerpunkte und Fragestellungen zu übermitteln. Dies können Sie entweder im Folgenden direkt bei der Anmeldung tun oder indem Sie uns eine Mail schicken (bis 3.12.21).

Zur Person
Prof. Dr. Ulrich Trautwein ist Professor für Empirische Bildungsforschung am und geschäftsführender Direktor des Hector-Instituts für Empirische Bildungsforschung sowie Co-Direktor des LEAD Graduate School & Research Networks an der Universität Tübingen. Er war und ist Mitglied mehrerer Expertenkommissionen und Beiräte im Bereich der Bildungsforschung. 2017 wurde er zum Vorsitzenden des vierköpfigen wissenschaftlichen Beirats ernannt, der die Neuordnung der Qualitätsentwicklung des baden-württembergischen Schulsystems begleitet und unterstützt. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen die Entwicklung von Selbstkonzept und Persönlichkeit, Effektivität im Bildungssystem, Unterrichtsqualität und Förderung von Hochbegabten.


Zur Anmeldung »