Info

Was ist "Bildung für nachhaltige Entwicklung" und wie kann sie umgesetzt werden? Diesen Fragen gehen wir als BNE-Modellkommune in einer kleinen digitalen Reihe nach. Im zweiwöchentlichen Rhythmus werden in maximal 60 Minuten konkrete Projekte aus Magdeburg vorgestellt, die für die eigene Praxis in Bildungseinrichtungen inspirieren.

Am 18.5.22 stellt die BUNDjugend Sachsen-Anhalt ihre konsumkritischen Stadtspaziergänge vor:

FoodCoop, Undercover und Purpurstern sagen dir gar nichts? Dann bist du hier richtig! Seit 2012 bietet die BUNDjugend regelmäßig Spaziergänge durch Magdeburger Stadtteile an und besucht mit den Teilnehmenden versteckte Ecken und heiße Tipps für einen nachhaltigen und alternativen Lebensstil. Dabei wird unterwegs über viele aktuelle Problemlagen und Lösungsstrategien im alltäglichen Konsum unserer globalisierten Gesellschaft gesprochen. Ob Schulklasse, Erstsemester-Gruppe, Erwachsenen-Fortbildung oder Privatvergnügen – die Methoden des konsumkritischen Stadtspaziergangs lassen sich für fast alle Altersklassen und jeden Vorwissensstand anpassen. Schau doch mal vorbei!

Zur Anmeldung »