Anmeldung beendet

Kinder- und Jugendlichenkunsttherapie

Modul IV: Colitis ulcerosa und Morbus Crohn

Bei Colitis ulcerosa und Morbus Crohn handelt es sich um chronisch entzündliche Erkrankungen des Verdauungssystems. Lange anhaltende Schmerzen, Ängste, Erschöpfung und Unverständnis der Umgebung können Betroffene stark belasten.

Im Seminar wird die Thematik medizinisch theoretisch fundiert und anhand praktischer Angebote aus der Kunsttherapie vertieft. Es geht hierbei darum, das seelische Immunsystem der Betroffenen ästhetisch anzusprechen und damit Widerstandskräfte neu zu veranlagen.

  • Dr. phil. Simone Gaiß, Kunsttherapeutin in freier Praxis / Kunstpädagogin M.A., wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Kunstpädagogik der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Dr. med. Markus Krüger, Leitender Arzt der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin an der Filderklinik Stuttgart
  • Dr. Udo Baer, Kunsttherapeut, Diplom-Pädagoge, Kreativer Leibtherapeut AKL

Kosten: 230,-€ Einzelmodul

Teilnehmer

Anrede:
Titel:
Vorname:
Nachname:
Aktuelles Berufsfeld:
Ausbildung / Ausbildungsstätte:
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl:
Ort:
Land:
E-Mail:
Telefon:

Einzugermächtigung

Kreditinstitut:
IBAN:
BIC:

Buchung auswählen

Art der Anmeldung:
Fachvorlesung:

Sonstiges

Mailingliste:
Nachrichten an den Veranstalter:

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.