Anmeldung

Let's Talk TGA & EPD

​​​​​​​Round-Table-Auftakt Nachhaltiges Bauen mit EPDs für Gebäudetechnik

Das IBU (Institut Bauen und Umwelt e.V.) lädt alle Interessierten der TGA-Branche zu einem offenen Austausch über die Bedeutung von Environmental Product Declarations (EPDs) für die TGA ein!

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter aller Bereiche der Gebäudetechnik – von Wärmepumpen, BHKWs und Brennwertkesseln über PV-Systeme und Solarthermie bis hin zu Lüftung, Kühlung, Beleuchtung oder auch Steuerungs- und Messtechnik.


Lassen Sie uns ins Gespräch kommen über:

  • den Einfluss von TGA-Produkten auf das nachhaltige Bauen
  • den steigenden Bedarf und Bedeutung von EPDs nach EN 15804 für die Gebäudetechnik
  • das Schließen der Datenlücke von EPDs für haustechnische Produkte

Das Veranstaltungsprogramm umfasst:

  • Einordnung der Thematik durch Prof. Dr. Thomas Lützkendorf (KIT): Gesamteinblick in die Bedeutung von EPDs für die TGA-Branche.
  • Erfahrungsbericht aus der Praxis von der Zumtobel Group (Johannes Beiter): Automatisierte Erstellung von EPDs für Lichttechnik.
  • Kurzvorstellung des IBU-EPD-Programms: EPD-Prozess und Mehrwerte des IBU als Programmbetreiber durch Stefan Zwerenz, Leiter der IBU-Verifizierungsstelle.
  • eine offene Diskussion und Raum für Fragen

Die Webinarsprache ist Deutsch.​​​​​​​

Teilnehmende 

Slot auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Kontakt zur IBU-Geschäftsstelle: webinar@ibu-epd.com oder 030/30877480.