Anmeldung beendet

Nachhaltige Ernährung

Die Art wie wir uns ernähren, ist entscheidend für die ökologische, soziale und wirtschaftliche Entwicklung unserer Welt. Davon, dass der anthropogene Klimawandel zu großen Teilen durch unseren Nahrungsmittelkonsum vorangetrieben wird, wissen die Wenigsten. Durch unsere Ernährung verantworten wir außerdem soziale Ungerechtigkeiten in einer globalisierten Welt.

Das ist jedoch kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Denn das Gute ist: In kaum einem anderen Bereich unseres Lebens können wir so schnell und so einfach etwas verändern.
Im Bildungsbaustein „Nachhaltige Ernährung“ zeigen wir ebendiese Zusammenhänge auf. Die Jugendlichen werden für die Relevanz nachhaltiger Lebensweisen sensibilisiert und über die Bedeutung der Ernährung für globale Zusammenhänge aufgeklärt.

Teilnehmer

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.