Info

​​​​​​​Dialogveranstaltungen für Leitungskräfte in der kommunalen Jugendhilfe

In Kooperation mit dem Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW hat die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit dem LVR – Landesjugendamt Rheinland und dem LWL-Landesjugendamt Westfalen-Lippe ein neues Programm gestartet: judiko NRW ist ein Qualifizierungsprogramm zur digitalen Jugendbeteiligung für Fachkräfte der Jugendämter, die für die Beteiligung junger Menschen in der Kommune verantwortlich sind. Von Mai 2022 bis September 2023 werden dafür passgenaue Qualifizierungsangebote durchgeführt und Möglichkeiten des Austauschs geschaffen, um die digitale Jugendbeteiligung im Rahmen einer kommunalen Gesamtstrategie strukturell verankern und umsetzen zu können.

Das Konzept wird an den Bedarfen der Jugendlichen und der kommunalen Fachkräfte ausgerichtet, die im aktuellen ersten Programmschritt erhoben werden. Dazu möchten wir Sie herzlich einladen und freuen uns über Ihre Teilnahme. 

Zur Anmeldung »