Anmeldung beendet

25 Jahre Integrations- und Ausländerbeirat: Rückblick und Vorausschau, Community-Netzwerktreffen

Im Jahr 1996 nahm der Integrations- und Ausländerbeirat seine Arbeit in Dresden auf. Zum 25-jährigen Jubiläum wollen wir die Vergangenheit reflektieren und einen Blick in die Zukunft werfen. Mit Vernetzungsmöglichkeit, Austausch, Inputs und Impulsen, eingerahmt von interkulturellen Beiträgen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eingeladen sind alle Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter sowie interessierte Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte.


Veranstaltet von: Integrations- und Ausländerbeirat und Integrations- und Ausländerbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden



Programm:


10:00 Uhr


Ankommen der Gäste

10:30 Uhr


Eröffnung der Veranstaltung

  • Anmoderation
  • Grußwort von Detlef Sittel, Erster Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden
  • Festrede von Medina Yilmaz, Vorsitzende des Vereins Frauen im Nahen Osten e. V.
  • Rückblick und Vorschau: Viktor Vincze, Vorsitzender des Integrations und Ausländerbeirates der Landeshauptstadt Dresden

im Plenarsaal

11:30 Uhr


Gesprächsrunden mit den gewählten Beiratsmitgliedern mit Migrationsgeschichte über

  • die Arbeit des Beirates seit 2019: Welche Themen wurden im Beirat besprochen? Was wurde erreicht?
  • die Arbeit des Beirates bis 2024: Welche Themen sind in der Beiratsarbeit geplant? Was soll erreicht werden?
  • Wünsche, Meinungen und Probleme: Was bewegt die zugewanderten Menschen in Dresden? Wo sehen die Gäste der Veranstaltung die Schwerpunkte der Arbeit des Beirats? Was sollen der Beirat, die Stadtverwaltung und der Stadtrat in der Integrationsarbeit besser machen? Wo sind Handlungsbedarfe?

Sitzecken im Foyer der 1. bis 3. Etage (Eingang Goldene Pforte), Festsaal

12:30 Uhr


Mittagspause mit Imbiss und Austausch


im Foyer 1. Etage (Eingang Goldenen Pforte)

13:00 Uhr


Informationsmarkt

  • Dachverband Sächsischer Migrantenorganisationen e. V.
  • Kulturbüro Dresden – House of Resources (angefragt)
  • Ausländerrat Dresden e. V.
  • Afropa e. V. (angefragt)
  • MEDEA e. V.
  • CSD Dresden e. V.
  • Integrations und Ausländerbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden

im Festsaal

14:00 Uhr


Auftritt der Kinder und Jugendlichen des Familien- und Integrationszentrum Cinderella e. V. mit Tanzstücken aus „Schwanensee“


im Plenarsaal

14:30 Uhr

Abschluss im Plenarsaal


 


ACHTUNG! INFORMATIONEN ZU HYGIENE UND CORONA-VERORDNUNG FÜR DIE VERANSTALTUNG FINDEN SIE IM BEREICH "INFO"!


Anmeldung

Slots reservieren

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.