Anmeldung beendet

"Weißsein in der politischen Bildungsarbeit"

Für Schwarze Menschen und People of Color ist der Blick auf Weißsein schon seit der Kolonialzeit Teil ihrer Widerstandsstrategie. Für weiße Menschen ist der Blick auf Weißsein ungewohnt. Den Großteil unseres Lebens ist uns unser Weißsein nicht bewusst und wir lernen kaum, den Rassismus in der Gesellschaft wahrzunehmen. Es braucht daher immer wieder Räume, in denen wir uns unser Weißsein bewusst machen und unser Handeln hinterfragen. Wir wollen mit euch einen solchen Reflexionsraum schaffen, in dem wir uns mit Fragen zum Thema Weißsein in der politischen Bildungsarbeit beschäftigen. Welche Fragen beschäftigen dich als weiße Trainer*in, die zu den Themen Rassismus und Antisemitismus teamt? Welche Spannungsfelder sind da? Wo stehst du in Bezug auf die Spannungsfelder? Welche Ressourcen brauchst du für deinen Reflexionsprozess? Der Workshop richtet sich an weiße Teamende der politischen Bildungsarbeit -  also Teamende, die keine eigenen Rassismuserfahrungen machen.

Kenntnisse zu den Themen Weißsein oder kritisches Weißsein sind nicht nötig.


Referent*innen:

Marisa Schneegans (sie/ihr) ist Lehrerin of Color an einer Gemeinschaftsschuleund Trainerin für Pädagogik in der Migrationsgesellschaft.

Rubén Fernández (er/ihm) arbeitet zu migrationsspezifischen Themen und als weißer Trainer für politische Bildung (Rassismus, Weißsein und (Post)Kolonialismus).



Online-Seminar:

08. Mai 2021

15:00 - 18:00 Uhr

Das Seminar wird über Zoom durchgeführt, die entsprechenden Datenschutzhinweise gehen vor Beginn der Veranstaltung zu.


Achtung: Das Seminar ist ausgebucht. Bei Interesse an der Thematik, schreibt uns gerne, damit wir euch bei Folgeangeboten informieren können.


Teilnehmer*in

Ticket auswählen

Slots reservieren

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten. Sie müssen ebanfalls der Datenschutzerklärung des Veranstalters Arbeit und Leben Schleswig-Holstein e.V.. Die Datenschutzhinweise zur für das Seminar genutzten digitalen Software gehen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung zu.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.