Anmeldung beendet

Kontemplative Tage im Kloster

Kurz vor Silvester wollen wir zwei Tage im wunderschönen Kloster Marienstatt verbringen, um mit viel Zeit, Stille und Ruhe unser vergangenes Jahr zu reflektieren und mit neuer Perspektive ins kommende Jahr aufzubrechen. Angeleitete Meditationen, Teilnahme an einzelnen Stundengebeten der Mönche und Spaziergänge im direkt angrenzenden Wald sowie im idyllischem Klostergarten werden uns helfen, zur Ruhe zu kommen. Diese Zeit der Kontemplation soll inspiriert sein von den Gedanken und Schriften des Trappistenmönchs Thomas Merton, mit dem wir uns in den zwei Tagen beschäftigen werden.


Die Anzahl der Plätze ist auf 10 Personen begrenzt, weil wir uns an Corona-konforme Auflagen halten.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Im Preis sind Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Programm enthalten. 

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung (-- Link zu Ihrer Datenschutzerklärung einfügen --) zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.