© Pixabay

Info

Der italienische Gesundheitsmarkt erwartet aktuell ein hohes Maß an Investitionen. Der Schwerpunkt soll hierbei auf Modernisierung und Digitalisierung gesetzt werden. Vor allem elektronische Gesundheitsdienste und -lösungen  können hiervon profitieren, da die Covid-19-Pandemie die Einführung digitaler Technologien und Behandlungsmethode bedeutend angestoßen hat. Allein 20 Mrd. Euro sind für eine effizientere und modernere medizinische Versorgung im Recovery Fonds vorgesehen. Besonderer Fokus liegt auf den Teilsektoren elektronische Gesundheitsdienste und -lösungen (E-Health) und der modernen Medizintechnik.
 
Um Ihnen die Gelegenheit zu bieten, mehr über die aktuellen Marktchancen in Italien zu erfahren sowie die Fördermöglichkeiten durch den Bund hier besser kennenzulernen, lädt die SBS systems for business solutions GmbH in Kooperation mit SPECTARIS Sie zum kostenfreien Webinar  "Marktchancen in Italien für Unternehmen aus dem Gesundheitssektor im Bereich Medizintechnik und E-Health" ein.

Inhaltlich soll insbesondere auf die Marktchancen für die folgenden Branchen eingegangen werden:

  • Anbieter/innen digitaler Lösungen für den Ausbau von Telemedizin, Telekonsultation und Telemonitoring zur Optimierung der Behandlung von Patienten auf Distanz; 
  • Anbieter/innen von E-Health-Strukturinstrumenten, z.B. Verwaltungsinformatiksysteme und -software; 
  • Anbieter/innen von Informations- und Kommunikationstechnik (ICT), einschließlich intelligenter Gesundheitsanwendungen (Smart Health) und mobiler IT-Applikationen; 
  • Anbieter/innen von Lösungen in den Bereichen Robotik, KI, Automatisierung und maschinelles Lernen, Cybersicherheit, tragbare Geräte (wearables), Internet of Things (IoT), Erweiterte Realität (Augmented Information) und digitale Entscheidungshilfen. 

Webinarinhalt

  • Begrüßung
  • Vorstellung des Markterschließungsprogramms
  • Vorstellung des Privaten Krankenhaussektors in Italien
  • Drägerwerk AG & Co. KGaA - Erfahrungsbericht
  • Vorstellung des geförderten Projekts "Geschäftsanbahnungsreise Italien"
  • Q&A Session

Im Rahmen der Fördermöglichkeiten durch den Bund wird insbesondere die Geschäftsanbahnungsreise nach Italien (Florenz - Bergamo - Trient) für die Gesundheitswirtschaft mit Schwerpunkt auf Medizintechnik und E-Health 2022 im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundes vorgestellt. Weitere Informationen zur Reise finden Sie hier.
 
Das Webinar findet am 10. März 2022 von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr über die Plattform Zoom statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anmeldefrist endet am 09. März 2022. Wir werden allen angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link zusenden, um am Webinar teilnehmen zu können.


Gerne stehen Wir Ihnen bei Fragen oder Anmerkungen zum Webinar zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns hierzu bitte über aussenwirtschaft@spectaris.de. 

Zur Anmeldung >>