Bild: Adobe Stock Lizenz UV-Barnim

Info

Sehr geehrte Mitglieder und Gäste des Unternehmerverband Barnim,


Künstliche Intelligenz kann Geschäftsprozesse effizienter und kundenorientierter gestalten.

Insbesondere  „ChatGPT“ ist insoweit in aller Munde. Aber wie können Unternehmer dieses Werkzeug konkret nutzen?

Wir haben uns auf die Suche nach einem Experten gemacht und sind mit Vortragsredner Carsten Lexa fündig geworden.

Carsten Lexa, LL.M. ist Rechtsanwalt, Master of Law und Europajurist mit Abschlüssen der Universitäten Würzburg und Westminster in London.

Er führt seit rund 20 Jahren die Kanzlei „Wirtschaftskanzlei Lexa“ mit Sitz in Berlin und Würzburg, spezialisiert auf Gesellschaftsrecht und Vertragsdesign.
Rechtsanwalt Lexa ist Mehrfachgründer von bislang vier Unternehmen (IT, Entertainment, Recht, E-Commerce), Gründer der Start-up-Plattform „Gründen@Würzburg“, Botschafter für den „Großen Preis des Mittelstands“ und Experte für Kooperationen zwischen Start-ups und KMUs im Internationalen Wirtschaftsrat. Er war General Legal Counsel bei den Wirtschaftsjunioren Deutschland und repräsentierte als Weltpräsident die G20 Young Entrepreneurs´ Alliance.
Rechtsanwalt Lexa hat mehrere Fachbücher im Springer Gabler-Verlag veröffentlicht (u.a. zu Start-up-Fehlern, Vertragsgestaltung für Unternehmer, Digitalisierung), schreibt wöchentlich seit 2017 für das Online-Magazin „BASIC thinking“ und ist seit über 15 Jahren Speaker und Moderator.

In seinem Vortrag zeigt Wirtschaftsanwalt Lexa auf, wie ChatGPT den unternehmerischen Alltag optimieren kann.
Von Supportfunktionen über die Content-Erstellung bis hin zur internen Prozessoptimierungen  werden Anwendungsfälle aus der Praxis anhand konkreter Beispiele erläutert.

inhaltliche Auszüge aus dem Vortrag:

▪ Überblick über die Funktionen und Vorteile von ChatGPT für Unternehmen.
▪ Sinnvolle Prompts, die funktionieren („Prompt Engineering“).
▪ Einblicke in die Nutzung von ChatGPT zur Content-Erstellung.
▪ Einblicke in die Nutzung der Analysefähigkeiten von ChatGPT (z.B. zur Identifizierung von Markttrends und Kundenbedürfnissen).
▪ Vertriebsoptimierung: Einsatz von ChatGPT im Rahmen von Sales-Prozessen.
▪ Überblick Vertragsgestaltungen mit ChatGPT.

Wir laden Sie und Ihre Gäste herzlich zu unserer Informationsveranstaltung am 12. Juni 2024 nach Bernau ins Ofenhaus ein. 

Eingeladen sind über unsere registrierten Mitglieder hinaus aber gerne auch Ihre jungen Nachwuchskräfte, unsere Führungskräfte mit Potential zum Unternehmer von morgen. 

Mitarbeitende unserer Mitglieder und weiter Gäste melden sich bitte separat über den Anmeldelink an.


​​​​​​​Wann:              12. Juni 2024 ab 18:00 Uhr ( Einlass ab 17:30 )

Wo:                   Ofenhaus Bernau, Weinbergstraße 4, 16321 Bernau bei Berlin 

Wir freuen uns wenn Sie und gerne weitere Interessierte am 12.06.2024 unserer Gäste sind.

Im Anschluss laden wir alle Teilnehmer zu einem get together ans Buffet ein.


Vorstand UV - Barnim e.V  

Zur Anmeldung »