Info

Beobachtung, Planung und Dokumentation

„Wie gestalten wir unsere pädagogische Arbeit?“ Eine einfache Frage mit vielen Möglichkeiten, die je nach Überzeugung, Konzeption oder Persönlichkeit beantwortet werden kann. Da gibt es vorgefertigte Planungshilfen, Beobachtungsbögen mit Aufgaben zur Entwicklungs-unterstützung und jede Menge Angebote von „außen“, die offerieren, den Kita-Alltag mit Inhalten zu füllen. Auch wenn manche Inhalte z. B. von der konzeptionellen Ausrichtung der Einrichtung her vorgeschrieben werden, so bleibt die Umsetzung und somit die Planung dem Team, Kindern, Eltern und der Einrichtungsleitung überlassen.

Wie wird die Beobachtung, Planung und Dokumentation in der eigenen Kita umgesetzt? Welche Formulare, Hilfestellungen usw. werden genutzt? Diese Weiterbildung lebt von den Erfahrungen der Teilnehmer*innen, bringen Sie also bitte Ihre entsprechenden Unterlagen als Diskussionsgrundlage mit (der Datenschutz bleibt selbstverständlich gewahrt).


Hier geht's zur Anmeldung am 29.01.2020, 8:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr Zur Anmeldung »