Philipp Wieser

Anmeldung

Von der Kessel- zur Kulturschmiede: Die alte Maschinenfabrik Heilbronn

29.06.2023, 19 Uhr
Freies Kulturzentrum Maschinenfabrik Heilbronn e. V., Olgastraße 45, 74072 Heilbronn

Vorträge über die Architektur und Historie der Maschinenfabrik Heilbronn mit einem Ausblick auf die bauliche Zukunft von:

​​​​​​​

Dipl. Ing. Franz-Josef Mattes, Freier Architekt BDA, Gründer des renommierten Architekturbüros Mattes Riglewski Wahl, betraut mit der Umbauplanung der Maschinenfabrik

und

Dr. Joachim HennzeKunst- und Architekturhistoriker, Leiter der unteren Denkmalbehörde der Stadt Heilbronn


Kaum jemand in Heilbronn kennt dieses imposante Bauwerk in der Bahnhofsvorstadt nicht: Die Maschinenfabrik. Das neugotische Backsteingebäude, ursprünglich als Fabrik für die Herstellung von Lokomotiven errichtet, diente später als Jugend- und Familienzentrum, auch bekannt als „Olga-Zentrum“.

​​​​​​​Seit 2020 ist die Maschinenfabrik ein wichtiger Teil der Kulturlandschaft der Stadt Heilbronn. Mit Ergänzungsbauten und allerhand Umbaumaßnahmen wurde und wird eine Plattform für die freie Kulturszene geschaffen, welche in der Region großen Anklang findet.

Teilnehmende

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.