Anmeldung beendet

Frauenpower: Auf der Suche nach dem richtigen Fördermix für Gründerinnen im Energie- und Klimasektor

Vor dem Hintergrund ihrer hohen Expertise in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sind Frauen ein elementarer Treiber von Innovationen im Energie- und Klimasektor. Bisher begegnen aber Frauen größere Hürden für die Umsetzung ihrer Vision. Die Ursachen dafür sind vielschichtig und oft kulturell tief verankert: Nachteile im Bereich Finanzierung, fehlende Vorbilder und die Herausforderung der Vereinbarkeit von Familie und Gründung.

Die Projekte AXEL und W4RES setzen sich für Gründerinnen im Energiesektor ein. Dabei wollen wir Gründerinnen im Energiebereich bei den o.g. Herausforderungen unterstützen und damit eine Grundlage für die Umsetzung der Energiewende schaffen. 

Jetzt wird Frauenpower gefragt:

  • Hast du eine Geschäftsidee für die Energie- und Wärmewende? Dann erfahre  in unserem Workshop wie AXEL und W4RES dich bei der Umsetzung unterstützen.
  • Hast du bereits Gründerinnen während ihrer Gründungsphase erfolgreich unterstützt? Dann teile im Workshop deine Best-practices mit.

​​​​​​​​​​​​​​Wichtiger Hinweis: ​​​​​​​​​​​​​Mit der Anmeldebestätigung wird eine Kalenderdatei versendet. Mit dieser Datei können Sie leicht das Event zu Ihrem Kalender hinfügen. Den Veranstaltungslink (Zoom) finden Sie auch in dieser Anmeldebestätigung.​​​​​​​ Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Teilnehmer

Teilnahme

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.