Info

Sehr geehrte Kunden,
werte Geschäftspartner,

Rexel Germany lädt Sie gemeinsam mit unserem Lieferantenpartner Turck am 20. Juni 2024 von 08:00 - 17:00 Uhr
zu einer Präsenzschulung „Condition Monitoring und Maschinensicherheit “ in den Rexel Campus Essen ein.

Die Firma Turck als Automatisierungsspezialist zeigt Ihnen in dieser Schulung, wie sich mit wenig Aufwand effiziente Condition-Monitoring-Konzepte realisieren lassen und welche sicherheitsrelevanten Aspekte nach Änderungen an Maschinen und Anlagen zu berücksichtigen sind.

Der Vormittag wird von Herrn Thomas Baumann als Referenten begleitet und steht ganz im Zeichen der Zustandsüberwachung, vom Vibrationssensor CMVT über eine smarte Komplettlösung bis hin zu den Schaltschrankwächtern der CCM-Serie, die Temperatur, Feuchte und Türschluss erfassen.

Am Nachmittag spricht Turcks Safety-Experte, Michael Flesch, über die rechtlichen Anforderungen an die Maschinensicherheit.

Freuen Sie sich auf jede Menge Expertenwissen aus erster Hand und frischen Sie mit Ihren Referenten Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse in diesem Bereich auf.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt! Der Kostenbeitrag beträgt 89,00 €  (netto) pro Person.

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt! Bitte melden Sie sich bis spätestens 13. Juni 2024 an. 
Sie bekommen nach erfolgreicher Anmeldung eine Teilnahmebestätigung per E-Mail zugesandt.

Mit besten Grüßen

Ihr Rexel Germany-Team


Agenda:


       Vormittags, 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr Condition Monitoring

  • Einführung in das Thema
  • CMVT als Stand Alone Lösung
  • Komplettlösung mit Hard- und Software
  • Schaltschrankwächter IM18-CCM60

    ​​​​​​​Nachmittags 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr Maschinensicherheit
  • EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Maschinenverordnung 2023/1230
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Berufsgenossenschaftliche Vorschriften anhand von Beispielen und Interpretationspapieren
  • Der wesentliche Umbau einer Maschine


Für den Nachmittag sollten die Teilnehmer schon eine Risikobeurteilung gemacht haben. Es werden keine Normen behandelt sondern es geht um die Änderung von der Maschinenrichtlinie zur Maschinenverordnung.

Jetzt anmelden »