Info

Sehr geehrte Kunden,
werte Geschäftspartner,

Rexel Germany lädt Sie gemeinsam mit unserem Lieferantenpartner Schneider Electric am 11.06.2024 von 08:30 Uhr ​​​​​​​bis 09:30 Uhr zu einem 3-teiligen Webseminar „§14a EnWG - Umgang mit neuen steuerbaren Verbrauchseinrichtungen in Privathaushalten“ ein.

Im 1. Teil „§ 14a EnWG - Hintergründe & Auswirkungen“, erfahren Sie mehr über die Bedeutung des § 14 EnWG
und die Auswirkungen für das Handwerk und Ihre Kunden.

Freuen Sie sich auf jede Menge Expertenwissen aus erster Hand und frischen Sie mit Ihren Referenten Marius Hennel ​​​​​​​und Team 
Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse auf.

Verpassen Sie auch nicht die beiden Folgetermine (Teil 2 am 13.06.2024 und Teil 3 am 18.06.2024), die die technische Umsetzung mit Produkten von Schneider Electric beinhalten.

Lassen Sie sich die Informationen nicht entgehen und nehmen Sie ganz bequem vom Büro aus am Webseminar teil!

Nach erfolgreicher Anmeldung wird Ihnen eine Teilnahmebestätigung per Mail zugesandt.
Unter nachstehendem Link können Sie sich bis zum 10.06.2024 anmelden.


Agenda Teil 1:

  • §14a EnWG - Hintergründe & Auswirkungen
    Um was geht es beim §14a EnWG und was bedeutet das für das Handwerk?​​​​​​​​​​​​​​

​​​​​​​Agenda Teil 2:

  • ​​​​​​​Umsetzung des §14a EnWG mit dem Schneider Electric Home Energy Management System.
  • ​​​​​​​Produktinformation & Installation

Agenda Teil 3:

  • ​​​​​​​Was heißt die Umsetzung des §14a EnWG für den Zählerschrank?
  • Wie setze ich den Zählerschrank gemäß §14a EnWG um? Was muss ich dabei beachten?
    ​​​​​​​

Jetzt anmelden »