Info

Der Company Trail geht in eine neue Runde. Der Spaß wird auch 2024 wieder im Vordergrund stehen, wenn die Teilnehmer am 7. Juli quer durch Hochregallager und Produktionsbereiche der Unternehmen im Gewerbepark Hohenlohe laufen. Im Vorjahr konnten 1100 Teilnehmer an den Start gelockt werden. Die Strecke von Firma zu Firma und in den Unternehmen selbst beträgt etwa 8,0 Kilometer und wird von Parcours, Musik und spaßigen Aktionen umrahmt. Quer durch Büroräume und vorbei an Produktionsmaschinen – hier ist für jeden etwas dabei. Dank unterhaltsamer Stationen wird die Laufstrecke auch für sportlich Ungeübte gut zu bewältigen sein. Der Erlebnischarakter steht bei diesem Lauf im Vordergrund, daher wird es keine Zeitmessung geben und es gilt die Straßenverkehrsordnung (StVO).

Im Zielbereich von ZIEHL-ABEGG warten außerdem Verpflegungsstände sowie verschiedene Attraktionen auf Teilnehmer und Zuschauer.

Der Company Trail wird gemeinsam von neun Firmen des Gewerbeparks Hohenlohe veranstaltet: ZIEHL-ABEGG SE, Adolf Würth GmbH & Co. KG, Bäckerei Härdtner, R. Stahl AG, Rüdinger Spedition GmbH, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, LIDL, SWG Schraubenwerk Gaisbach GmbH und GEMÜ. Medienpartner des Company Trails 2024 ist Hitradio Antenne1.


Zur Anmeldung »