Anmeldung beendet

 Bildung im DialogEinsatz von digitalen Medien im Kinderbildungszentrum, Vorstellung der Digi-Box


Das Kinderbildungszentrum steht für Neugierde und Wissbegierde, nicht nur von Kindern, sondern auch von Erwachsenen, die sie begleiten.

Wissen zu erwerben und zu erweitern ist ein wichtiger Prozess, den das Kinderbildungszentrum fördert.

In der Veranstaltungsreihe „Bildung im Dialog“ referieren Fachleute zu bildungsrelevanten Themen in Kindergarten und Schule.

Das Kinderbildungszentrum Hausen lädt ein zu einem weiteren Vortrag,


am Mittwoch, den 18.01.2023 von 15:00 -16:30 Uhr.


Ein Hauptaugenmerk der Didi- Box liegt darauf, unmittelbare echte Erfahrungen nicht durch virtuelle digitale Erfahrungen zu ersetzen. Vielmehr sollen analoge Erfahrungen, die die Kinder bei der Entdeckung ihrer Umwelt machen, um Dimensionen erweitert werden, die ohne technische Hilfsmittel nicht möglich sind. Dabei behilflich sind die vielfältigen Möglichkeiten der digitalen Bildspeicherung, die eine zeitlich unabhängige gemeinsame Betrachtung und Besprechung der Erlebnisse ermöglichen


Herr Steiger,  Kreismedienzentrum Lörrach und Frau RösslerKoordination in der Bildungsregion des Landkreises Lörrach, werden uns die Digi- Box vorstellen und Gelegenheit geben selbst damit zu experimentieren.

​​​​​​​

Das Kinderbildungszentren BW ist ein Modellprogramm in Baden-Württemberg, koordiniert von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und gefördert durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.