Anmeldung beendet

Wochenendausflug zur Panamera Sonderausstellung​​​​​​​


Ein Porsche für 4 – dieser Gedanke beschäftigt die Ingenieure bei Porsche im Laufe der mehr als 70-jährigen Unternehmensgeschichte immer wieder. Vor 10 Jahren präsentiert der Sportwagenhersteller dann seinen ersten Gran Turismo. Nachdem Porsche zu Beginn noch mit 20.000 Einheiten pro Jahr plante, hat der Panamera mit mehr als 235.000 ausgelieferten Exemplaren längst alle Erwartungen übertroffen. Pünktlich zum Produktionsjubiläum öffnet im Museum des Leipziger Kundenzentrums eine Sonderausstellung.


Unter dem Titel „10 Jahre Panamera – Made in Leipzig“ können Besucher in die Geschichte der luxuriösen Reiselimousine eintauchen. Zu sehen gibt es 7 Sonderexponate – von der ersten Idee, über Prototypen und Serienfahrzeuge bis hin zur technischen Entwicklung und Umsetzung eines Plug-in-Hybriden in der GT Klasse. Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich zusammen mit Familie oder Freunden für einen Besuch an. Weitere Informationen zur Organisation an den beiden Veranstaltungstagen folgen nach erfolgreicher Anmeldung.


Hinweis: Schnell sein lohnt sich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.