Info

Online-Kurs "Kollaborative und digitale Tools in der Jugendarbeit"
am 15.04.2021 und 20.04.2021 jeweils von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr


Nicht nur in Zeiten der Corona-Pandemie spielen digitale Tools in der Bildungsarbeit eine große Rolle. Hinsichtlich lebensweltorientierter Aspekte sind zeitgemäße Medienangebote nahezu unablässig, will man junge Menschen auch auf spätere Anforderungen und Aufgaben vorbereiten.


Frau Werner von der Servicestelle Kinder- und Jugendschutz wird in dem Kurs verschiedene Online-Werkzeuge für die kollaborative und digitale Bildungsarbeit vorstellen und mit den Teilnehmer*innen gemeinsam ausprobieren. Es geht um die Einbeziehung kleiner Quizangebote, die Erstellung von digitalen Arbeits- und Aufgabenblättern sowie das Anlegen von digitalen Wissensspeichern.  Auch Aspekte wie Arbeitsorganisation und Aufgabenzuweisung sowie Terminabsprachen und Evaluations- bzw. Abstimmungsprozesse im Team und mit Schüler*innen werden behandelt.


Die Teilnahme an dem Online-Kurs ist kostenfrei. Wir nutzen das Videokonferenz-Tool fairkom, welches auf dem Open Source Programm BigBlueButton basiert und der DSGVO unterliegt. Weitere Informationen und Tipps zur Teilnahme hier: Anmeldung


Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung:

„Mit Schule HappyNetzwerkstelle für Schulerfolg ​​​​​​​im Landkreis Mansfeld-Südharz
Am Bergmann 2. 06526 Sangerhausen
 
Telefon: 03464 / 279212
E-Mail: netzwerkstelle-msh@twsd-sa.de


Mit freundlichen Grüßen

Ihre Netzwerkstelle für Schulerfolg im Landkreis Mansfeld-Südharz


Zur Anmeldung »