Info

Einladung zum Info-Abend am 28.01.21

Online von 18:00-20:00 Uhr


Internationales Zirkustheaterprojekt

Circus for Global Change 2.0 2021/22

Ein trilateraler Austausch zwischen Deutschland, Costa Rica und Nicaragua


Nachdem das erste Projekt von Circus for Global Change 2018/2019 in einem bilateralen Austausch mit Nicaragua stattgefunden hat, geht es nun trilateral in die zweite Runde. Der Zirkus Maccaroni aus Karlsruhe, zusammen mit dem Circo Fantazztico aus Costa Rica und der Escuela de la Comedia y el Mimo aus Nicaragua, sucht für 2021/22 fünf junge und unternehmungsfreudige Zirkusbegeisterte aus Deutschland, die im Rahmen eines "Weltwärts"-Projekts mit uns zusammen zum Thema „Gender Equality“ arbeiten möchten. Das Projekt wird gefördert von Engagement Global mit den Mitteln des Ministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Du bist zwischen 16 und 25 und wolltest schon immer mal mit zirkusbegeisterten Jugendlichen in deinem Alter aus einem anderen Land trainieren? Du trainierst gerne mit verschiedenen Leuten? Du hast Lust auf einen Erfahrungsaustausch im künstlerischen Bereich? Du willst nicht nur einfach mal raus sondern interessiert dich auch für interkulturelle Erlebnisse, intensive inhaltliche Arbeit, die künstlerische Bearbeitung und Umsetzung eines Themas, das gemeinsame Erarbeiten einer Show und deren Aufführung, eine intensive Gruppenerfahrung und hast Lust dich mit uns auf dieses Abenteuer einzulassen?

Dann nimm an unserem unverbindlichen Info-Abend teil! Der Infoabend findet statt am 28.01.2021 von 18:00-20:00 Uhr. Wir werden euch den Hintergrund die Inhalte des Projektes, die Rahmenbedingungen und erste inhaltliche Ideen vorstellen. Covid-19 wird ebenfalls ein Thema sein. Außerdem wird viel Zeit für eure Fragen sein, die wir so gut es geht beantworten werden. Bitte melde dich hier online für den Info-Abend an! Bei Fragen ruf uns an: 0721 66499240 oder schreib eine Mail an n.buescher@stja.de.

Wir freuen uns auf dich!

Timo und Nadine


Zur Anmeldung »