Anmeldung

Einladung zur Veranstaltung

„WohnVisionen: Impulse und Finanzierungsmöglichkeiten für eine zukunftssichere Wohnungswirtschaft“



Erfahren Sie am 29. August 2024 im SAB-Neubau Leipzig alles Wissenswerte rund um die soziale Wohnraumförderung in Sachsen, erhalten Sie Impulse für energetische Optimierungen Ihrer Wohnungsbestände und profitieren Sie von wertvollen Praxiserfahrungen sowie vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten.


Wir laden Sie ein zur Veranstaltung „WohnVisionen: Impulse und Finanzierungsmöglichkeiten für eine zukunftssichere Wohnungswirtschaft“. Gehen Sie mit uns in den Erfahrungsaustausch, lassen Sie sich von neuesten Entwicklungen inspirieren und knüpfen Sie wertvolle Kontakte für Ihr Netzwerk.


Termin: 29. August 2024

Ort: SAB Leipzig, Gerberstraße 5, 04105 Leipzig


Vorläufiges Programm: 

  • 9:30 Uhr: Empfang
  • 10:00 Uhr: Veranstaltungsbeginn
  • Veranstaltungseröffnung durch Dr. Katrin Leonhardt, Vorstandsvorsitzende der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank
  • Anschließend Best Practices und Vorträge zur Finanzierung der sozialen Wohnraumförderung und der energetischen Optimierung der Wohnungsbestände, u.a.
    • Referenten der SAB und KfW informieren Sie zu aktuellen und geplanten Förderprodukten
    • Über die erfolgreiche Realisierung von Bauprojekten mit Unterstützung von Förderprogrammen referieren Vertreter der IGC Ingenieurgemeinschaft Cossebaude GmbH, GOLDBECK Ost GmbH, NL Dresden sowie Vertreter sächsischer Wohnungsunternehmen
  • Get together


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und auf einen gemeinsamen Tag mit Ihnen in der SAB Leipzig.


Anfahrt Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Leipzig:

Gerberstraße 5 (Zugang über Keilstraße)
04105 Leipzig

Anfahrtskizze (inkl. eingezeichneter Parkhäuser)


Parkmöglichkeiten (kostenpflichtig): 
Parkhaus Hauptbahnhof West, Parkhaus Höfe am Brühl, Parkhaus Zoo Leipzig, Parkmöglichkeiten an der Nordstraße und Packhofstraße


Anmeldung

Ticket auswählen - Veranstaltungsort: SAB Neubau Leipzig

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung und Einverständniserklärung zu Foto- und Videoaufnahmen zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Einverständniserklärung zu Foto- und Videoaufnahmen

Während der Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen gefertigt. Die Bildaufnahmen werden einzelne oder Gruppen von Teilnehmern zeigen.


Medienvertreter, die Sächsische Aufbaubank - Förderbank - sowie deren Kooperationspartner der Veranstaltung können die Aufnahmen zur Information der Öffentlichkeit publizieren. Dies betrifft insbesondere die Veröffentlichung auf www.sab.sachsen.de, auf Social-Media-Kanälen der Sächsischen Aufbaubank - Förderbank - (Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn, YouTube) und in Printmedien (Informationsbroschüren, Pressemitteilungen, Präsentationen) sowie in den Kanälen der Kooperationspartner.


Jede teilnehmende Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Anfertigung von Bild- und Tonaufnahmen, die ihre Person betreffen, Widerspruch einzulegen. Der Widerspruch ist der vor Ort Bild- oder Tonaufnahmen fertigenden Person mitzuteilen.


Mit der Zustimmung zur Einverständniserklärung stimme ich zu, dass im Rahmen der Veranstaltung Bilder und/oder Videos von mir gemacht werden und unentgeltlich zur Veröffentlichung über oben genannte Wege verwendet und zu diesem Zwecke auch abgespeichert werden dürfen. Die Fotos und/oder Videos dienen ausschließlich der Öffentlichkeitsarbeit der SAB und ihres Kooperationspartners. Ich bin mir darüber im Klaren, dass Fotos und/oder Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann trotz aller technischen Vorkehrungen nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos und/oder Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.  Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber der SAB (news@sab.sachsen.de) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies der SAB möglich ist.

​​​​​​​