Anmeldung beendet

Digitaler Booster für norddeutsche Unternehmen

Fachkräftemangel, gestörte Lieferketten und steigende Energiekosten: Viele Betriebe blicken mit Sorge in die Zukunft. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor enormen Herausforderungen. Zur Bewältigung braucht es deshalb neue und kreative Lösungen. Die Digitalisierung und der gezielte Einsatz von Künstlicher Intelligenz können wirksame Mittel sein, um auf die veränderte Arbeitswelt von heute zu reagieren und das eigene Business krisensicher aufzustellen. Das Regionale Zukunftszentrum Nord (RZ.N) unterstützt Betriebe und deren Beschäftigte auf diesem Weg und steht ihnen beratend zur Seite.

Henning K. Schättler


Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.