Anmeldung beendet

Partizipation oder gemeinsam sind wir besser! (p57/2022)

Kinder suchen Teilhabe und wollen ihre Welt vom ersten Tag an aktiv gestalten. Diese Erkenntnis aus der Hirnforschung deckt sich mit den Forderungen des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans, des HKJGB, des SGB VIII sowie, der UN-Kinderrechtskonvention. Wie soll das denn mit Krippenkindern gelingen?
Vielfältige Pädagog*innen und Philosoph*innen der letzten Jahrhunderte haben Antworten auf ihre Beobachtungen gefunden, so dass wir heute in der Lage sind, bewährte Praktiker*innen wie unter anderem Maria Montessori und Emmi Pikler mit den neuesten Erkenntnissen der Entwicklungsforschung zu ergänzen.
In diesem Kurs wollen wir uns ansehen, wie Partizipation auch bei den Allerkleinsten gelingen kann, was wir Ihnen überlassen können, wann wir die Führung übernehmen müssen und wie wir die Eltern aktiv in diesen Prozess einbinden können.

In Kooperation mit der Volkshochschule Frankfurt am Main. Bitte beachten Sie die Abmeldebedingungen auf Seite 95 in diesem Seminarprogramm.

Seminarleitung: Tina Riebeling
Termine: 07.-08.11.2022

Ort: VHS Frankfurt am Main


Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Lesen Sie bitte hier die Anmeldebedingungen der LAG bzw. der VHS.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.