Anmeldung beendet

​​​​​​​Der schnelle Einstieg in Sketchnotes

Visuelle Notizen im Berufsalltag nutzen


In Zeiten voller Veränderungen braucht es gute Ideen, neue Denkansätze und die passenden kreativen Methoden. Eine dieser Methoden sind visuelle Notizen.

Sketchnotes verbinden Texte, Bilder und Emotionen.

Von Hand gezeichnet strahlen sie Fantasie, Kreativität und Menschlichkeit aus. Auf engstem Raum verdichten sie Informationen und Ideen und bringen Wesentliches auf den Punkt. Dafür nutzt Ihr die Kraft des visuellen Denkens. Es geht dabei nicht um Kunst und man muss wirklich nicht zeichnen können.

Wie das gelingt, zeige ich in diesem Praxisworkshop. Ihr lernt den Entstehungs-prozess einer Sketchnote Schritt für Schritt: Vom visuellen Alphabet über die einzelnen Elemente einer Sketchnote zu Aufbau und Struktur einer Sketchnote.

Ich vermittle die notwendigen Einblicke und Impulse für visuelles Denken und Ihr macht erste praktische Erfahrungen. Im Workshop erhaltet Ihr umfangreiches Übungsmaterial, mit dem Ihr auch nach dem Workshop am Ball bleiben könnt.


Referentin: Nicole Funke, funkynotes sketchnotes I graphicrecording

Teilnehmer

Ticket auswählen

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.