Info

Japanische Küche mit "La Cuisine de Ale"

In diesem Kurs werden Sie nach 3 Minuten Japanische Gastronomiegeschichte, klassische japanische Gerichte zubereitet. Die in der Küche von japanischen Liebhabern nicht fehlen darf. Ich werde Ihnen beibringen, wie man traditionelles hausgemachtes japanisches Essen und auch einige Restaurantgerichte zubereitet. Je nach länge des Kurses, der berühmte Katsu-currye, Gyozas, Yaki Tori, Tempura und eine leckere Matcha Dessert. und natürlich darf auch der köstliche japanische Pflaumenwein nicht fehlen.

Auch für Vegis geeignet, nach Absprache.

Mineral Wasser Inklusive.

Tupper Ware mitnehmen - Die Reste von gestern, schmeckt ja bekanntlich am besten. 

Achtung: Dieser Kurs wird erst ab 7 Teilnehmern durchgeführt. Vegetarier/innen bitte bei der Anmeldung vermerken.

Im Falle von Allergien oder Vegan, wenden Sie sich bitte direkt an mich. Ich kann nicht garantieren, dass ich sie zu 100% berücksichtigen kann, aber ich werde mein Bestes tun.


Datum10. Februar 2024
Zeit11:00 - 15:30 Uhr
WoLOEB Warenhaus Bern, 4. Stock - Eventküche
KostenCHF 115.-
Max. Teilnehmer12 Personen


Infos zur Kursleiterin:​​​​​​​

Ich bin Alejandra Keller-Estavillo, eine 100-prozentige Mexikanerin aus Monterrey im nördlichen Mexiko.

Da kochen meine Leidenschaft ist und mir die 0815 Küche schnell langweilig wurde, gründete ich im Jahr 2004

die Kochschule "La Cuisine de Ale"

Kochen, experimentieren und neues kennen lernen ist meine Welt. Ich liebe die internationale Küche.

Seit fast 18 Jahre biete ich diverse Kochkurse für Frauen, Männer, Vereine, Schulen, Firmen, etc. an.

Ich führe Sie persönlich durch die mexikanische, peruanische, spanische, japanische oder koreanische Küche. 

Weitere Infos unter: www.lacuisinedeale.ch​​​​​​​

Zur Anmeldung »