Info

Worum geht’s?

Über den Tellerrand e.V. veranstaltet (in Nicht-Corona-Zeiten) gemeinsame Kochabende mit leckeren Lebensmitteln aus aller Welt und beweist damit, dass Begegnungen auf Augenhöhe die Integration von Menschen ermöglicht. Und weil Nahrungsmittel generell mit viel Verpackungs- und Plastikmüll verbunden sind, möchten wir uns diesem Thema gemeinsam für einen Tag entgegenstellen. Denn Müll gehört nicht in die Natur sondern muss fachgerecht entsorgt werden!

Über den Tellerrand Würzburg e.V. lädt deshalb zur gemeinsamen Müllsammelaktion an den Zellerauer Mainwiesen ein.

Unter dem Motto Let`s Clean Up Würzburg sammeln wir Müll da auf, wo er nichts zu suchen hat und leisten damit einen kleinen Beitrag zu einer sauberen und lebenswerten Stadt Würzburg.

Sammelwillige werden vor Ort (Ecke Wasserhäusle Biergarten) mit Handschuhen, Eimern und Zangen ausgestattet und können den gesammelten Müll bei Rückgabe der Ausrüstung vor Ort abgeben.

Als Belohnung* für das Engagement und eifrige Sammeln gibt es einen Trinkbecher der Stadt Würzburg (aus nachwachsenden und biologisch abbaubaren Rohstoffen)

*Nur solange der Vorrat reicht

Hinweis:

Es gelten die Auflagen entsprechend der neuesten Verordnung der Stadt Würzburg zum Schutz vor Corona.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Wir freuen uns auf euch!
Euer Über den Tellerrand-Team

******************************************************************************************************