Anmeldung

Ein digitaler BLICK ZURÜCK NACH VORN


Digitale VERANSTALTUNG ZUM 30sten DES FLÜCHTLINGSRATS SH am 10.12.2021


Wir laden ein! - Es darf diskutiert, konspiriert, vernetzt und virtuell gefeiert werden!


LEIDER DOCH NICHT IN DER RÄUCHEREI, sondern hybrid im Offenen Kanal Kiel!


Was ist für den Flüchtlingsrat, seine Mitglieder, Unterstützende und die mit ihm in Netzwerken Verbundenen  solidarisches Engagement in den vergangenen drei Dekaden gewesen? Wie erleben Geflüchtete und andere Einwandernde das hier ankommen und bleiben wollen? Was ist aus dieser Vergangenheit für die Zukunft des Unterstützungsengagements, des Protests, des Lobbyings und der Selbstorganisation zu lernen? Was ist von der Politik nach der Bundestagswahl und mit Blick auf die künftige Landesregierung zu erwarten?


Teilnahme: Die Veranstaltung wird life im Internet übertragen. Der Zugangs-Web-Link wird nach Anmeldung versendet. Die Hybridveranstaltung wird aufgezeichnet und später im Internet dokumentiert.


Corona: Eingedenk der zunehmend unsicheren Pandemieentwicklung führen wir die Veranstaltung nicht als Präsenz-Event durch. Für die vor Ort im Studio des Offenen Kanals Teilnehmenden gilt - vorbehaltlich der zum Datum dann aktuell geltenden Voraussetzungen der Corona-Verordnung - die 2G-Regelung: Teilnahme nur als nachgewiesen geimpft oder genesen.


Mehr Information: Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. • T. 040-735 000 • office(at)frsh.dewww.frsh.de


Anmeldedaten

Datenschutz

Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung von Eveeno und der Datenverarbeitung durch den Flüchtlingsrat SH e.V. zu.

Anmeldung