Info

Liebe Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber!


Der Mittelschulverbund Ebersberg-Süd und seine Kooperationspartner freuen sich, Sie zur Berufsinformationsmesse ins Berufsbildungswerk St. Zeno nach Kirchseeon einladen zu dürfen!

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Unternehmen, Ihren Handwerks- oder Dienstleistungsbetrieb, Ihr Einzelhandels- oder Großhandelsgeschäft sowie die dazugehörigen Berufsbilder und Ihre Anforderungsprofile vorzustellen.

Schüler/innen und Eltern der Jahrgangsstufen 7 bis 10 aus den fünf Mittelschulen des Schulverbunds Ebersberg-Süd, Schüler/innen der Realschulen und Gymnasien sowie alle ausbildungssuchenden Jugendlichen des südlichen Landkreises sind gespannt darauf, Ausbildungsmöglichkeiten in Ihren Unternehmen kennenzulernen oder einfach mehr über Ihren Betrieb zu erfahren.

Der Informationsabend ist auch für Unternehmen interessant, die für 2023 keine Ausbildungsplätze mehr zu vergeben haben, da wir mehrheitlich Schüler/innen erwarten, die sich noch in der Orientierungsphase befinden und erst 2024 eine Ausbildung beginnen werden.

Die Veranstaltung findet – wie bereits in früheren Jahren – in den Räumlichkeiten des Berufsbildungswerkes St. Zeno in Kirchseeon statt. Hier können wir den teilnehmenden Firmen einen kostenfreien Stellplatz anbieten. Das Berufsbildungswerk stellt bei Bedarf Tische/Stühle und Stromanschlüsse zur Verfügung, damit Sie möglichst praxisnah über Ihren Betrieb informieren können.

Die Berufsinformationsmesse am Mittwoch, den 01.03.2023, beginnt für Besucherinnen und Besucher um 18 Uhr und endet um 20 Uhr. Der Aufbau für die Unternehmen ist ab 17 Uhr möglich.

In den Messeräumlichkeiten können wir Ihnen Stellflächen von max. 6 m2 (circa 3 m breit x 2 m tief) pro Stand zur Verfügung stellen. Abweichende Wünsche bitten wir auf dem beigefügten Antwortformular zu vermerken. Da die Ausstellungsfläche begrenzt ist und wir möglichst vielen Ausstellern die Möglichkeit geben möchten, ihre Ausbildungsberufe vorzustellen, können wir nur geringfügige Abweichungen von der Standard-Stellfläche realisieren.


Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 31.01.2023.


Weitere Fragen?

Die Mitarbeiter/innen des Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Ebersberg informieren Sie gerne. Nutzen Sie dafür gerne das Kontaktformular oder senden eine E-Mail an ebersberg.arbeitgeber@arbeitsagentur.de.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

​​​​​​​

Zur Anmeldung »