Anmeldung beendet

Die Corona-Pandemie hat neben Umsatzeinbrüchen und Lieferengpässen auch weitreichende Veränderungen in der Kommunikation von Unternehmen mit sich gebracht – gegenüber ihren Mitarbeitenden, aber auch ihren Kund:innen und externen Partnerorganisationen. Unternehmen kommunizieren in der Folge digitaler, flexibler, und intensiver. ​​​​​​​

In einem Online-Workshop möchte das Steinbeis Europa Zentrum  Teilnehmende zum Austausch und zur Diskussion rund um die neuen Herausforderungen für Unternehmenskommunikation, Lösungen, aber auch die Nachhaltigkeit verschiedener Handlungsansätze einladen.
​​​​​​​Für einen abschließenden Impuls wird Christopher Pehlke von der linguistischen Unternehmensberatung (LUB) im Anschluss an den Workshop eine Keynote zur Entwicklung von (Unternehmens-)Kommunikation halten.
​​​​​​​

Der Workshop findet im Rahmen von zwei europäischen Projekten, UpGradeSME und Social Seeds statt, die jeweils um eine europaweite Studie zu den Folgen von Covid-19 auf KMU erweitert wurden. Die Ergebnisse dieser beiden Studien werden ebenfalls bei dem Workshop vorgestellt.

​​​​​​​Die Agenda des Workshops finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum 23.05.2022 möglich. ​​​​​​​

Teilnehmende

Sonstiges

Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail mit einem Zoom-Link.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung bis zum  20.Mai 2022 möglich ist. 

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten. Eveeno (Ellenbogen 8, D-91056 Erlangen) wendet die grundlegende europäische Datenschutzverordnung (DSGVO) an. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen von eveeno finden Sie  hier

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.