Anmeldung

Start-up ist für Dich nicht nur ein Buzz-Word, sondern ein möglicher Weg zur Verwirklichung Deiner Ideen und Kompetenzen? Du findest, dass Ideen nach Qualität bewertet werden sollten und nicht nach Anzahl und Gehalt der Vorgesetzten? Dann bist Du bei uns richtig.

Lasst uns herausfinden was passiert, wenn man Start-up-Experten und euch zusammenbringt! Ganz ohne Hierarchien, sondern in einer Gruppe Gleichgesinnter.

Ganz gleich, ob du eine konkrete Idee hast, die Input und Weiterentwicklung braucht, oder ob Du einfach reinschnuppern und deinen Senf dazugeben willst. Wir geben euch mit dem Innovation Camp die Plattform, euch mit den Themen Start-ups, Innovationen und agiles Projektmanagement vertraut zu machen. Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft greifen euch dabei unter die Arme.

Der Ablauf: Alles dreht sich um eure Ideen und euren Input. Alles Online, mittels Webkonferenz-Software und Collaboration-Workspace. Ihr kriegt die nötigen Tools (Design Thinking, Design Sprints, Lean Startup) zur Hand und die Experten-Betreuung zur Seite die Innovation kommt von euch!

Am Ende geht es um die Frage: Seid ihr Gründer?


Programm: 26. - 28. August 2020

Tag 1: Startup-Night             17:00 - 19 Uhr

Tag 2: Design Thinking         09:30 - 17 Uhr

Tag 3: Lean-Startup              09:30 - 17 Uhr


Die Anmeldung zum Innovation Camp ist verpflichtend. Wieso? Damit wir wissen wer kommt und bereits vorab Teams bilden können. Ziel ist die Bildung wirklich interdisziplinärer Teams, deren Input aus ganz unterschiedlichen Ecken kommt. Wie bei Wozniak und Jobs, quasi ;)

Die Anmeldung ist bis zum 24. August möglich. Wendet Euch bei Fragen zur Veranstaltung an inkubatorconnect@hs-rm.de.

Teilnehmer

Voranmeldung

Damit wir eine intensive Betreuung gewährleisten können ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
Bitte beachtet: im Hinblick auf die Anzahl der Ideen, die wir berücksichtigen können und auch die Teilnehmer aus einem Fachbereich gibt es Begrenzungen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, kann aber nur nach bestätigter Voranmeldung erfolgen.
Das heißt alle Voranmeldung durchlaufen noch einen Auswahlprozess. Ihr erhaltet von uns anschließend eine verbindliche Zusage.

Grundsätzlich gilt jedoch: first come, first serve!

Hast Du bereits eine konkrete innovative Idee? Dann gib dies unten an und wir nehmen Kontakt mit dir auf und besprechen die mögliche Weiterentwicklung im Rahmen des InnovationCamps.

Wichtig: Du kannst natürlich auch ohne eigene konkrete Idee am Innovation Camp teilnehmen – Du arbeitest dann einafch an einem der anderen Projekte mit.

Sonstiges

Ihr müsst unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn ihr euch für diese Veranstaltung voranmelden möchten.

Anmeldung