Städtetag Baden-Württemberg

Info

Sitzung der AG Stadt als Steuerschuldner ab 40.000 EW


In Abstimmung mit den Vorsitzenden, Herrn Dieterich und Herrn Griebenow, Stadt Ludwigsburg ist nachfolgende Tagesordnung vorgesehen:


  1.  Begrüßung durch die Gastgeber
                                                                                                                                 
  2.  Allgemeine Themen
  • Allgemeine Informationen durch die Geschäftsstelle
  • Gemeinsame Arbeitsgemeinschaft Städtetag, Gemeindetag und Landkreistag
  • Plattform
  • Inhalte/Themen
  • Mitarbeit
  • Ordnerstruktur/Dokumentenablage
  • Moderation
  1.  Gremienarbeit                                                                                                         
  • DSAG/SAP, ITEOS
  1.  Schulungen/Wissensaufbau                                                                              
  • Hochschule Ludwigsburg – Kommunaler Steuerexperte
  • VWA, Steuerberatung (Infoveranstaltungen)
  1.  Umsatzsteuerrecht                                                                                                 
  • Voraussetzungen ör-Vertrag
  • Nebenleistungen
  • Hoheitliche Hilfsgeschäfte
  • Jagdpacht/Jagdgenossenschaft
  • Feuerwehrkameradschaftskasse
  • Friedhof-/Bestattungswesen (z.B. Trauerhallen/Aussegnungshallen)
  • Straßenrecht
  • Veräußerung von teilunternehmerisch genutzten Vermögensgegenständen
  • Künstlerische Veranstaltungen
  1.  Ertragssteuerrecht                                                                                                 
  • (Teil)-Abschaffung KiTa-Gebühren
  • Sonstiges?

ca. 12:00 Uhr Mittagspause

  1.  Erfolge und neue Probleme aus der BP-Praxis
                                                                                                                     
  2.  Organisation/Prozesse in den Kommunen (Tax Compliance)                      
  • Personalausstattung und Personalgewinnung (Ausbildung/Studium ?)
  • Entscheidungsbefugnisse der Steuerfachdienststelle
  • Zuständigkeiten bei Fachamt, Eigenbetrieb oder Steuerfachdienststelle hinsichtlich:
    (USt, KSt, KapSt, 50a EStG, Bauabzugsteuer, Künstlersozialabgabe, GEMA, Lohnsteuer, Energiesteuer, Mitteilungsverordnung)
  • Einbeziehung der Steuerfachdienststelle bei:
    (E-Rechnung, E-Commerce, Digitales Bürgerkonto, elektr. Zahlungsverkehr, u.a.)
  • Steuerkennzeichen (Definition, richtige Verwendung)
  • Neue Abgabefristen für Steuererklärungen
  • Umgang mit steuerpflichtigen Einnahmen bei Barkassen
  • Umgang mit fehlerhaften Eingangsrechnungen (Formfehler, Steuerausweis)
  • Was tun bei Entdecken „versteckter“ BgA?
  • Neue Ideen/Gedanken TCMS?
  1.  Allgemeines zur AG-Arbeit ­- Rückblick und Ausblick                                     
  • Form/Inhalt
  • Umfragen
  • Tagesordnung
  • Anträge/Beschlussfassung/Protokoll
  • Teilnehmerzahl
  • Sitzungshäufigkeit
  • Ausstattung
  • Sitzordnung/Bestuhlung
  • Auswahl der Sitzungsorte
  • Ort und Termin der nächsten Sitzung
    • 17. Oktober 2019, Aalen


Zur Anmeldung »