Anmeldung

A: Blitzlicht
Impulse, Ideen, neue Perspektiven

Das Blitzlicht ist ein Forum für Input, Austausch und Diskussion. Wir beleuchten ein KipeE-Metathema aus verschiedenen Perspektiven und laden ein, neue Blickwinkel anderer Professionen und Akteure kennenzulernen. Unsere Referent*innen stellen Thesen und Aspekte vor. Sie diskutieren im Plenum via Chat und mit anderen Teilnehmer*innen in Kleingruppen.

Im Rahmen der COA-Aktionswoche „Kinder suchtkranker Eltern“ laden Sucht.Hamburg und A: aufklaren zum Diskurs ein:
Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede haben Kinder von Sucht- und psychisch erkrankten Eltern?

Komorbidität | Krankheitserleben | Gesellschaftliches Tabu | Differenzierung der Hilfen | gemeinsame Bedarfe

Referent*innen:

Prof. Dr. Sönke Arlt – Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf |Silke Borchardt - SuchtTherapieZentrum Hamburg (STZ) | Sven Kammerahl –   Sozialbehörde, Amt für Gesundheit, Freie und Hansestadt Hamburg| Ralf Schünemann – Such(t) - und Wendepunkt e.V. Hamburg|   weitere Inputgeber sind angefragt

Moderation:

Dr. Anke Höhne und Juliane Tausch

Den Zoom-Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung in einer Bestätigungsmail.  Schreiben Sie gern eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben an: hallo@aufklaren-hamburg.de

Teilnehmer*in

Anmeldung

Sonstiges

Mail-Verteiler

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung werden Sie, falls noch nicht erfolgt, in den Mail-Verteiler aufgenommen und über kommende Termine informiert.

Nutzung von Zoom

Es wird das Videotool Zoom eingesetzt. Hier lesen Sie die Datenschutzhinweise.

Datenschutz

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung