Anmeldung beendet

A: Blitzlicht
Impulse, Ideen, neue Perspektiven

Das Blitzlicht ist ein Forum für Input, Austausch und Diskussion. Wir beleuchten ein KipeE-Metathema aus verschiedenen Perspektiven und laden ein, neue Blickwinkel anderer Professionen und Akteure kennenzulernen. Unsere Referent*innen stellen Thesen und Aspekte vor. Sie diskutieren im Plenum via Chat und mit anderen Teilnehmer*innen in Kleingruppen. Im September laden wir Sie ein zum Diskurs über:


Kinder begleiten, wenn ein Elternteil suizidale Krisen hat
Angst, Hilflosigkeit, Wut, Ohnmacht, Krise, Kindeswohl, Trauer, Erleichterung, Hilfe, Not, Manipulation, Belastung, Gefährdung

Psychische Erkrankungen können ein so krisenhaftes Geschehen mit sich bringen, das ein Suizid als Lösungsversuch als einziger Ausweg erscheint. Was bedeutet diese Situation für die Kinder in der Familie? Was macht es mit ihnen, wenn Suiziddrohungen manipulativ eingesetzt werden? Wie können sie gestärkt und auch geschützt werden?

In diesem Blitzlicht sprechen wir über die Perspektive der Kinder, ihre Gefühle, ihre Ohnmacht, was sie im Krisenmanagement der Helfer*innen erleben (müssen) und auch über Trauer, wenn es zu einem Suizid gekommen ist.


Inputgeber*innen:

•    Johanna Hensel - erwachsenes Kind eines Vaters, der sich das Leben nahm
•    Jennifer Grunden - erwachsenes Kind eines Vaters, der sich das Leben nahm
•    Sabine Samira Schüller - Trauer- und Traumapädagogin in eigener Praxis
•    Sandra Cebula - Klin. Psychologin, Bereichsleitung bei Familienhelden

Moderation:
Matthias Weser und Juliane Tausch

Den Zoom-Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung in einer Bestätigungsmail.  Schreiben Sie gern eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben an:

hallo@aufklaren-hamburg.de

Teilnehmer*in

Anmeldung

Sonstiges

Mail-Verteiler

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung werden Sie, falls noch nicht erfolgt, in den Mail-Verteiler aufgenommen und über kommende Termine informiert.

Nutzung von Zoom

Es wird das Videotool Zoom eingesetzt. Hier lesen Sie die Datenschutzhinweise.

Datenschutz

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Umfrage

Wir freuen uns, wenn Sie nach der Veranstaltung bei unserer kurzen Teilnehmer*innen-Umfrage mitmachen. Damit helfen Sie uns, unsere Angebote weiter zu optimieren und Ihren Wünschen anzupassen. Den Link zur Umfrage erhalten Sie per E-Mail.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.