Anmeldung

IT SECURITY FRIDAY Willkommen in der digitalen Anarchie -  Sind Ihre IT-Systeme vor Hacker-Angriffe sicher?

"Best of" gelunger Hackerangriffe live vorgeführt – Der bekannte Hacker Marco di Filippo zeigt eindrucksvoll, wie leicht sensible Unternehmensdaten gehackt werden können. In enger Zusammenarbeit mit der MR Datentechnik sensibilisiert er rund um alle CyberSecurity Themen

20.11.2020 | 10:00h 


Wird es gelingen, in den ersten Minuten unserer Online-Session ein zufällig ausgewähltes Unternehmen zu hacken, noch bevor alle Teilnehmer online sind? Damit nicht genug: Währenddessen werden im Internet zusätzlich sensible Daten von Unternehmen gesammelt. Egal ob vom Bäcker um die Ecke, einem KMU oder dem großen DAX-Konzern. Die Passwörter von Mitarbeitern und Managern werden auf die Leinwand gebracht. Kritische Infrastrukturen werden übers Internet ausgespäht und die Steuerung übernommen. Zu guter Letzt geht es ans Eingemachte: Zeit und GPS werden manipuliert. Folge: das totale Chaos.


Es wird ein "Best of" gelungener Hackerangriffe live vorgeführt und wie viele – oder wenige – Kenntnisse es braucht, um in Systeme mit hochbrisanten Daten einzudringen. Es kann jeden treffen, vom einfachen Bürger bis hin zum Spitzenpolitiker. Eins ist gewiss: Nach diesem Vortrag werden Sie Ihre IT-Sicherheit überdenken!


​​​​​​​Referent:

Marco di Filippo ist seit seiner Kindheit ein Computer-Enthusiast und arbeitet seit 1996 als IT-Consultant, davon mehr als 15 Jahre im Bereich IT-Sicherheit, sowohl aus der offensiven als auch aus der defensiven Sicht. Sein Spezialgebiet sind organisatorische und technische IT-Sicherheitsprüfungen und -konzepte.


Teilnehmer

Anmeldung IT-SECURITY FRIDAY: Willkommen in der digitalen Anarchie -  Sind Ihre IT-Systeme vor Hacker-Angriffe sicher?

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung  zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung