Anmeldung beendet

Brexit? Wie geht es nach dem EU-Referendum weiter an Rems und Murr?


Am 23. Juni 2016 entscheidet das Vereinigte Königreich in einer Volksabstimmung über den Verbleib in der Europäischen Union (EU). Unabhängig vom Ausgang des Referendums ergeben sich für Deutschland und den Rems-Murr-Kreis direkte Auswirkungen. Diese sind für Unternehmen wie die Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH mit einem in Großbritannien ansässigen Tochterunternehmen unmittelbar zu spüren.

In Kooperation mit der IHK-Bezirkskammer Rems-Murr und dem Kreisverband Rems-Murr der Europa-Union lade ich Sie daher am

Mittwoch, 13. Juli 2016 | 18:45 Uhr

in die Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH,

Helmholtzstraße 4, 71573 Allmersbach im Tal ein.

Wir freuen uns, den britischen Generalkonsul Paul Heardman für einen Impulsvortrag begrüßen zu dürfen. Eine anschließende Podiumsdiskussion reflektiert die Ergebnisse des Referendums.

Im Vorfeld ist ab 17:30 Uhr eine Betriebsbesichtigung möglich. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Richard Sigel

Landrat des Rems-Murr-Kreises

Teilnehmer

Anrede:
Titel:
Vorname:
Nachname:
Firma oder Institution:
Postleitzahl:
Ort:
Straße und Hausnummer:
E-Mail:

Ticket auswählen

Anmeldung:

Sonstiges

Nachrichten an den Veranstalter:

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.