Barbara Lother IJF

Anmeldung beendet

Bequem & kostenfrei von zu Hause aus weiterbilden!

Gewinnen Sie Einblicke in die digitale Codierung und in die Informationstechnologie in alltäglichen Situationen. In unsere mehrfach erprobte und beliebte Stationenarbeit steigen wir lehrplannah mit dem Stromkreis ein. Danach lernen sie mit einem selbstgebauten Morseapparat und dem Morsealphabets die Codierung. Sie entschlüsseln QR-Codes und erstellen Strichcodes.


Ein digitales Forschungsheft führt zukünftig kinderleicht durch die Stationen und vermittelt erste digitale Kompetenzen. Sie erhalten das eBook und Arbeitsblätter zu den Stationen. Keine Vorkenntnisse nötig.


• Geeignet für 3. - 4. Jahrgangsstufe
• Neues Unterrichtskonzept mit Alltagsbezug
• Kompetenzförderung im Bereich „Digitalisieren“
• Gestaltungsvorschläge für problemorientierten, forschenden Unterricht
• Kompetenzorientierte Aufgaben
• Ideen & Tipps zu Durchführung diverser Versuche inkl. Arbeitsblätter und Infos zu günstigen Materialien


Referentin:

  • Juliane Dylla, Wissenschaftl. Bildungsreferentin GS

Auch buchbar bei FIBS: E841-0/22/320818-1


Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.