Info

Hospitationsreise an Grund- und Oberschulen in der Region Bautzen/Bischofswerda

- eine Veranstaltung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)

Am 16. und 17. März 2020 (Montag und Dienstag) reisen wir mit Bahn und Bus in die Region Bautzen/Bischofswerda - sei dabei und komm mit uns auf Entdeckungstour! 

Wir haben ein vielfältiges Programm geplant: Wir besuchen Grund- und Oberschulen in der Region, lernen gemeinsam Bautzen kennen und übernachten zusammen in einer Jugendherberge, die Ihr für eventuelle Klassenfahrten kennenlernen könnt. 

Abfahrt: 16.03.2020 in Dresden, morgens (genaue Zeit wird noch bekannt gegeben)

Ende: 17.03.2020 in Dresden, abends (genaue Zeit wird noch bekannt gegeben) 


Programm (Änderungen vorbehalten)

Wann?Was?Wo?
Montag, 16.03.2020

vormittags

Besuch von je 2 Schulen

Bischofswerda: GS und OS Kirchstraße

Wilthen: Pumphut-GS & Goethe-OS

nachmittags / abends

Nachmittagsprogramm in Bautzen 

Bischofswerda (oder Bautzen)

Übernachtung Bautzen
Mittwoch, 17.03.2020

vormittags

Besuch von jeweils 1 Schule

Bautzen:

Frédéric-Joliot-Curie-GS - Unterricht mit interaktiver Tafel;

OS: wird noch bekanntgegeben

nachmittags / abendsBesuch außerschulischer Lernort (in Planung) 

Rückfahrt nach Dresden


An dieser Hospitationsreise nehmen zwei Gruppen teil, die parallel Grund- und Oberschulen kennenlernen. Das Nachmittags- und Abendprogramm ist für beide Gruppen gemeinsam.

Kosten

Die DKJS übernimmt für dich die Fahrtkosten, die Kosten für die Übernachtungen in Mehrbettzimmern sowie für Vollverpflegung und Eintritte bzw. Workshopgebühren. Auch die Fahrtkosten für die Reise zwischen deinem Wohnort und Dresden als zentralem Start- und Endpunkt übernehmen wir (günstigste Bahntickets 2. Klasse) - die Tickets kaufst du selbst und kannst dir das Geld anschließend von uns erstatten lassen. 

Wenn du eine weitere Anreise hast und es dir nicht möglich ist, rechtzeitig am Abfahrtsort zu sein (oder am Zielort nicht mehr weiterreisen kannst), übernehmen wir auch die Kosten für eine Übernachtung in Dresden oder Bautzen am Vortag. Bitte setze dich hierzu unbedingt zeitnah mit uns in Verbindung. 


Fragen und Anmerkungen

Wenn du Fragen zur Hospitationsreise hast, dir etwas Wichtiges unklar ist oder du mit uns Besonderheiten besprechen möchtest, melde dich einfach bei uns unter perspektive.land@dkjs.de oder 0351-3201 5636. 

Ansprechpartnerinnen: Kerstin Burgardt & Edda Bergner


Anmeldung bis 20.02.2020

Zur Anmeldung »