Anmeldung beendet

19. Internationaler Bergbau & Montanhistorik-Workshop
in Sangerhausen / Wettelrode
28.9. – 02.10.2016

Schirmherrin: Frau Dr. Angelika Klein, Landrätin des Landkreises Mansfeld-Südharz


Verbindliche Anmeldung zum Workshop.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 25,00 Euro. Darin enthalten ist der Tagungsband. Zusätzlich werden 25,00 Euro pro Teilnehmer für den Abschlussabend und die Tagungsgetränke erhoben. Aus organisatorischen Gründen ist es nicht möglich nur die Teilnahmegebühr zu entrichten und auf die Verpflegung zu verzichten. Die Anmeldung zur Tagung und den Exkursionen ist erst mit vollständiger Zahlung der insgesamt 50,00 Euro gültig. Nach der Anmeldung werden die Zahlungsdetails per Mail versendet.

Teilnehmer

Anrede:
Titel:
Vorname:
Nachname:
Organisation:
Land:
Postleitzahl:
Ort:
Straße und Hausnummer:
E-Mail:
E-Mail nochmal:
Telefon:
Ticket:

Exkursionen

Exkursion Do, 29.09.16:
Exkursion Fr, 30.09.16:
Exkursion Sa, 01.10.16:
Exkursion So, 02.10.16:

Mitteilungen

Mailingliste:
Teilnehmerliste:

Erklärung über den Haftungsausschluss

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass jegliche vertragliche und außervertragliche Haftung, die einem der Mitausrichter des Workshops, den Grubenführern oder dessen Begleitpersonen aus Anlass meiner privaten Teilnahme an der o.g. Veranstaltung, ihren Teilveranstaltungen und allen dabei durchgeführten Grubenbefahrungen, mir oder anderen, etwa berechtigten Personen gegenüber erwachsen könnte, ausgeschlossen ist, soweit ein derartiger Haftungsausschluss rechtswirksam vereinbart werden kann.


Für die Grubenfahrten erkläre ich insbesondere noch, dass ich:

  • über alle Risiken der Befahrung sowie des Aufenthaltes im Altbergbauobjekt informiert worden bin und über Arbeitsschutz und Verhalten belehrt worden bin.
  • im Fall von Verletzungen, eines Unfalls, Zerstörung oder Beschädigung eigenen Equipments keine Forderungen an den / die Aufsichtführenden, den Veranstalter sowie an die zuständige Landesbehörde, das Landesamt für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt, Halle (Saale) zu stellen.
  • die Einlegung von Rechtsmitteln oder Schadenersatzforderungen ausschließe;
  • den Anweisungen der / des Aufsichtführenden unbedingt Folge leiste und
  • die Befahrung auf eigenes Risiko und eigene Gefahr erfolgt.

ACHTUNG! NACH ABSENDEN DES FORMULARS DAUERT ES EIN PAAR TAGE BIS DIE MAIL MIT DER BUCHUNG UND DEN ZAHLUNGSDETAILS VERSENDET WIRD!

Haftungsausschluss:
Nachrichten an den Veranstalter:

Sonstiges

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.