Info

Du bist in der vierten Klasse einer Grundschule und Du bist noch nicht sicher, auf welche weiterführende Schule Du nach den Sommerferien gehen sollst? Dann besuche die Aktionstage des Inda-Gymnasiums und lerne unsere Schule kennen. Melde Dich einfach zu einem Aktionstag an - oder zu beiden. Wir freuen uns auf Dich!

Wir laden Dich und Deine Eltern auch herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 02.12.2017 ein!


Workshop 1 „Akrobatikshow“

Vorhang auf für die Akrobatikshow! Bei der Akrobatik kann jeder mitmachen! Zuerst erlernen wir die „Bankposition“. Mit dieser Grundposition können schon verschiedenste Menschenpyramiden gebaut werden, die sich mit weiteren akrobatischen Figuren verbinden lassen. Dazu zählen z.B. Stuhl und Flieger. Am Schluss werden wir eine kleine Vorführung der erlernten Kunststücke einstudieren. Bring bitte ein Paar Socken und eine Sporthose mit!


Workshop 2 Sanfte Landung einer Eiermarssonde"

In diesem Workshop lernst Du den Luftwiderstand für eine sanfte Landung eines Flugkörpers auszunutzen. Ein Bezug zur Natur führt auf folgenden Wettbewerb:

Wer lässt eine Eiermarssonde möglichst unzerstört mit Hilfe vorgegebener Materialien landen?


Workshop 3 „Elektroknete“

Jeden Tag benutzt du elektrischen Strom – beim Kochen, beim PC-Spiel manchmal sogar beim Zähneputzen. Aber hast du schon einmal die Leitungen für den Strom selber gelegt, eine Schaltung gebaut und dazu noch Leitungen benutzt, die nicht aus Draht bestehen? In diesem Workshop kannst du das tun. Du stellst „Elektroknete“ her, baust lustige Schaltungen mit Leuchtdioden auf und lernst eine ganze Menge über den elektrischen Strom.

  

Workshop 4 „Geheimbotschaften“

Das Verschlüsseln (für andere unlesbar machen) von wichtigen Nachrichten war für die Menschen schon immer sehr wichtig. Zum Beispiel werden heute Nachrichten verschlüsselt, die wir an andere Personen mit dem Computer oder dem Handy versenden. Früher spielte die Verschlüsselung bei der Versendung von Nachrichten in Kriegen auch eine wichtige Rolle.
Ich möchte mit  Dir eine kleine Reise in die Vergangenheit machen. Bei dieser Reise werden wir die ersten Verschlüsselungsverfahren der Menschen kennenlernen und auch selber geheime Botschaften versenden. Natürlich werden wir auch eine geheime Nachricht selbst entschlüsseln..... ach ja, die Mathematik spielt dabei tatsächlich auch eine wichtige Rolle! Bring bitte einen Klebestift und eine Schere mit.


Workshop 5 „Goldmachen“

In diesem Workshop wirst Du eingeführt in ein Geheimnis der Chemiker. Wir wollen einfache Kupfermünzen in goldene Münzen verwandeln. Du darfst zuschauen, wie Kupfermünzen in einem heißen Bad scheinbar versilbert werden und anschließend kannst Du selbst diese Münzen in „Goldstücke“ verwandeln. Hierzu wirst Du unter Anleitung und der Verwendung von Schutzbrillen die Münzen in der heißen Brennerflamme erwärmen.


Workshop 6 „Lego-Robotik“

Du kannst ein Auto fernsteuern?! Aber dein Auto kann nicht selbständig fahren, ohne gegen die Möbel zu knallen?!
Du baust und programmierst in diesem Workshop ein Roboterauto, das Deinen Eltern keine Macken mehr in die Möbel fährt.


Workshop 7 „Musik und Instrumente"

Musik machen und ein Instrument ausprobieren!

Du möchtest wissen, wie sich ein Kontrabass spielen lässt oder auch eine Geige?

Das kannst Du bei uns ausprobieren. Die Streicherklasse des Inda-Gymnasiums zeigt dir, wie ein Streichinstrument funktioniert, worauf man am Anfang achten muss und Du hast die Möglichkeit, verschiedene Instrumente zum Klingen zu bringen. 

  

Workshop 8 „Raketen-Forschung“

In diesem Projekt baust Du alleine oder in  einer kleinen Gruppe mit anderen Teilnehmern aus einer Filmdose eine eigene Rakete. Das Ziel ist, den besten Raketentreibstoff zu erforschen, indem unter anderem mit Backpulver und Brausetabletten experimentiert wird.

 


 



Zur Anmeldung »