Info

Jugendlichen Raum geben         
Wir versuchen das Jugendpastoralseminar trotz Corona-Pandemie vor Ort zu veranstalten.
Uns stehen für die Gruppe Räume zur Verfügung, die groß genug sind, um den notwendigen Abstand einzuhalten und wir haben das Programm und die Methodik der Situation angepasst.
Natürlich beobachten wir weiter die Pandemielage und reagieren gegebenenfalls.

Programm zum Jugendpastoralseminar 2020

Montag, 19. Oktober 2020
bis 9:00 Uhr     Ankommen in Windberg
09:00 Uhr          Kennenlernen und Vorstellen des Kurses
anschl.                Grundlagen der Jugendpastoral im Bistum Regensburg
                            im Licht der Jugendsynode und des päpstlichen Schreibens „Christus vivit“

                            (Jugendpfarrer Christian Kalis, PR Wolfgang Sausner)
10:30 Uhr          Rechtliches, Versicherungsfragen, Finanzen
                            (Referent: Alfred Blischke, kaufmännischer Leiter BJA)
12:00 Uhr          Mittagpause und Mittagessen

14:00 Uhr          Spielepädagogik und Einsatz von „Neuen Medien“ in der Jugendarbeit
                            (Referentinnen: Jugendreferentinnen Veronika Ecker, Dingolfing und  Madeleine Gräf, Amberg)
Abendessen
19:00 Uhr          Möglichkeit zur Teilnahme an der Konventmesse der Abtei Windberg

Dienstag, 20. Oktober 2020
Frühstück
9:00 Uhr            Morgengebet
anschl.               Jugendpastoral in Zeiten von Corona
                           (Referenten: Jugendpfarrer Christian Kalis, PR Wolfgang Sausner)

10:00 Uhr          Ministranten/-innenpastoral
                            (Referent: GR Winfried Brandmaier, Fachstelle Ministrantenpastoral
12:00 Uhr          Mittagpause und Mittagessen
14:00 Uhr          Jugendbildungsstätte Windberg als jugendpastoraler Ort
                           (Referent: Franz-Xaver Geiger, Leiter Jugendbildungsstätte Windberg )

16:00 Uhr          Jugendliturgie 
                           (Referent: Jugendpfarrer Christian Kalis) 

Abendessen
19:30 Uhr          gemeinsame Eucharistiefeier
                           mit Jugendpfarrer Christian Kalis

Mittwoch, 21.Oktober 2020
Frühstück
09:00 Uhr          Morgengebet
anschl.               Jugendarbeit ist bunt“ –
                           Grundstrukturen kirchlicher Jugendarbeit in der Diözese Regensburg
                           (Referenten: Tanja Köglmeier, BDKJ Diözesanvorsitzende, Jugendpfarrer Christian Kalis, PR Wolfgang Sausner)

11:45 Uhr          Reflexion und Abschluss
Mittagessen    
anschl.                Heimreise

Die genauen Essenszeiten wurden bewusst nicht angegeben, da wir diese kurz vor Beginn des Seminars erst von der Jugendbildungsstätte erfahren.


Corona-Schutzmaßnahmen
In der Jugendbildungsstätte halten wir uns strikt an die Hygienevorschriften des Hauses (siehe unten).
Diese sind in der Hygienefibel zusammengefasst.

Die für uns vorgesehenen Räume sind so groß, dass wir den Mindestabstand darin einhalten können. Wir haben Einzelzimmer gebucht. Das Essen werden wir in separat in unserer Gruppe einnehmen. Es ist nach derzeitigem Stand wahrscheinlich noch eine zweite Gruppe im Haus. Darum werden wir die für uns vorgesehenen Essenszeiten erst kurz vor der Veranstaltung zugewiesen bekommen.

Im ganzen Haus gelten die A-H-A-Regeln:
Abstand - Hände reinigen - Alltagsmasken (außer auf den Sitzplätzen während der Tagung und beim Essen).
Bitte daher ausreichend Masken mitnehmen (mind. eine Maske pro Tag).

Das ausführliche Hygienekonzept der Jugendbildungsstätte Windberg ausführliches Hyginekonzept zum Nachlesen


Zur Anmeldung »