Anmeldung beendet

Die KreAktiven in Freiburg

An den drei Tagen bilden wir Jugendliche und junge Erwachsene dazu aus, selbst kleine kulturelle Projekte umzusetzen. Wenn ihr also Lust habt, mehr über Kultur und interkulturelle Bildung zu erfahren und spannende Workshops mitmachen möchtet, dann könnt ihr euch für den Workshop 28.-30.10. (jeweils 11-17 Uhr) in Freiburg anmelden. Ihr braucht noch mehr Informationen, dann klickt einfach hier.

Die drei Tage sind komplett kostenlos, mittags gibt es leckeres Essen (z.B. Pizza) und immer genügend Kekse!


Uns geht es darum, dich aktiv werden zu lassen. Deswegen gibt es bei uns viel neues Wissen, aber wir arbeiten interaktiv gemeinsam. Und das sind die Highlights, die dich erwarten:

Montag

* Kennenlernspiele & Vorstellungsrunde

* Was ist Kultur? Was bedeutet kulturelle Bildung?

* Was ist Interkultur? Was ist interkulturelle Kompetenz?


Dienstag

* kreative Workshops


Mittwoch

* Projektmanagement - Wie plane ich ein Projekt? Wie setze ich es um?

* Präsentationstechniken & Kommunikation


Teilnehmer

Bildfreigabe

Beim Programm „Die KreAktiven“ dürfen Fotos, Videos und Sprachaufnahmen von mir bzw. meinem Kind gemacht werden. Die LKJ, das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, die Presse und Kubus3 dürfen die Aufnahmen für ihre Öffentlichkeitsarbeit, Dokumentation und Berichterstattung verwenden.

Einverständnis der Erziehungberechtigten

Für eine Anmeldung zum Programm „Die KreAktiven“ ist das Erheben, Speichern und Verarbeiten deiner und Ihrer persönlichen Daten unumgänglich. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck der Organisation und Durchführung des Programms. Weitere Informationen findest du und finden Sie in der Datenschutzerklärung der LKJ und von der Buchungsplattform eveeno.

„Die KreAktiven – Jugendmentoren interkulturelle Bildung“ ist ein Programm der LKJ Baden-Württemberg e. V., in Freiburg in Zusammenabreit mit Kubus3 und ArTik. Gefördert vom Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.