Anmeldung beendet

„Gartenschau Gespräche“ starten mit „LGS-DigiLog“

Miteinander und füreinander: So wollen wir die Landesgartenschau 2026 in Ellwangen aufblühen lassen. Ein Großereignis, gestaltet von und durch die Ellwanger Bürgerschaft und offen für alle.

Information, Kommunikation und Transparenz sind wichtig, um alle auf dem Weg zur Schau mitzunehmen, die Begeisterung hoch zu halten und die Vorfreude zu wecken. Deshalb startet nun die Veranstaltungsreihe "Gartenschau Gespräche - LGS im Dialog", um in unterschiedlichen Formaten künftig die Bühne für den Informationsaustausch, für Anregungen, Wünsche und konstruktive Kritik zu bereiten.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe macht der "LGS-DigiLog" am

Freitag, den 19. März von 17:00 - 19:30 Uhr

Auf digitalen Kanälen werden Oberbürgermeister Michael Dambacher und die LGS-Geschäftsführer Stefan Powolny und Tobias De Haёn mit weiteren Gästen Ideen und Impulse geben, um mit den Bürgerinnen und Bürgern dann in zwei „interaktiven Perspektivräumen“ in den Austausch zu gehen. Diese werden thematisch getrennt angelegt in die Bereiche „Ellwangens Stadtentwicklung um die LGS“ und „Wie die LGS bis 2026 in Ellwangen umgesetzt wird“.

Das Event wird live auf dem YouTube-Kanal des Zentrums für Digitale Entwicklung übertragen werden. Den Link erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Wir laden Sie hiermit herzlich ein, zu uns zu stoßen. Gerne können Sie im Anmeldeformular bereits vorab Ihre Anregungen und Fragen zur LGS 2026 in Ellwangen nennen.

Wir freuen uns auf ein baldiges digitales Wiedersehen und Ihre Anmeldung zum "LGS-DigiLog".


Ihre Landesgartenschau Ellwangen 2026 GmbH




Teilnehmer

Reservieren Sie Ihren Perspektivraum

Informationen zur Einwilligung in die Datenverarbeitung

Hiermit erteile ich meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten im Rahmen der Anmeldung zur Bürgerinformationsveranstaltung der Landesgartenschau Ellwangen sowie zur Kommunikation mit mir. Diese Einwilligung umfasst auch die Weitergabe der Daten an die beteiligten Partner zu den vorstehend genannten Zwecken. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt eine kurze Mitteilung an info@digitaleentwicklung.de oder info@ellwangen2026.de.

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über interessante Neuigkeiten informieren.  Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie per E-Mail über info@ellwangen2026.de an uns richten.

Möchten Sie künftig keine weiteren Informationen bzw. Einladungen mehr von uns erhalten, genügt eine kurze Mitteilung an info@ellwangen2026.de.

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.


Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.