Anmeldung

Anmeldung für

Löwen retten Leben (LRL) - Online-Einweisung für Lehrkräfte

Termine - (siehe Terminauswahl)

Für angehende LRL-Trainer*innen/LRL-Instruktor*innen.

  • Von 15:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr - LRL-Instruktoreneinweisung. (Für ALLE Lehrkräfte Pflicht).
  • Von 16:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr - ggf. Praxis (zusätzliche Übungsmöglichkeit). Tipps für die LRL-Lehrtätigkeit (Praxis).  

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine automatische Anmeldebestätigung mit einem Link zu einer Seite, um sich auf die Einweisung gut vorbereiten zu können (ggf. auch im Spam-Ordner nachschauen).  

Füllen Sie das Formular (ganz besonders Ihre E-Mail-Adresse) bitte sorgfältig aus. Achten Sie auch auf Groß- und Kleinschreibung. Die Daten werden, wie von Ihnen ausgefüllt, auch für Ihre Teilnahmebescheinigung genutzt.

Allgemeine Infos zum LRL-Programm auf www.loewen-retten-leben.de.

​​​​​​​Die Einweisung ist kostenlos. Es werden keine Gebühren erhoben.

Anmeldungen sind in aller Regel bis eine Woche vor der jeweiligen Einweisung möglich​​​​​​​.

Kurstermine

Wählen Sie einen Termin, an dem Sie an der Onlineeinweisung verbindlich teilnehmen möchten.

Es werden jeden Monat (außer im August) kontinuierlich neue Termine eingestellt. 

Teilnehmer*in

Ihr Geburtsdatum, damit es z.B. bei gleichen Namen nicht zu Verwechslungen kommt.

Des Weiteren benötigen wir Ihr Geburtsdatum, um Ihre Registrierung vornehmen und Ihre Bescheinigung ausstellen zu können.

Ihre E-Mail-Adresse, unter der wir Sie direkt und langfristig erreichen können. Am besten teilen Sie uns Ihre private E-Mail-Adresse mit, um auch nach einem Schul- oder Arbeitsplatzwechsel noch von unserem Support profitieren zu können und die Lehrberechtigung nicht zu verlieren.

Die Bestätigungs-E-Mail, alle Zugänge/Passwörter und weitere Infos gehen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (ggf. im Spamordner nachschauen).

Adressdaten

Geben Sie hier bitte die Adressdaten von der Schule (bzw. Einrichtung) an, an der Sie beabsichtigen, "Löwen retten Leben" (LRL) auszubilden.

Alternativ können Sie auch die Adresse Ihrer Einrichtung eingeben für die Sie tätig sind und "Löwen retten Leben" anbieten möchten.

Sollten Sie weder einer Schule, noch einer Einrichtung angehören, so können Sie hier selbstverständlich auch Ihre private Adresse eintragen. 

Bundesland

Nennen Sie hier das Bundesland in dem sich Ihre Schule (Einrichtung oder ggf. Wohnort) befindet. 

Sollte sich der Ort im Ausland befinden, dann bitte "SONSTIGES" auswählen. 

Landkreis/Stadtkreis

Nennen Sie hier den Landkreis/Stadtkreis in dem sich Ihre Einrichtung bzw. Schule befindet.

Achten Sie bitte auf die Unterscheidung Landkreis/Stadtkreis.

Sollte sich Ihr Kreis außerhalb von Baden-Württemberg, dem Saarland oder Schleswig-Holstein oder im Ausland befinden, dann bitte "SONSTIGES" auswählen. 

Lehrer*in
(Sind oder waren Sie Lehrer*in?)

Schulart
Wenn Sie Lehrer*in sind, wählen Sie bitte die Schulart Ihrer Schule, an der Sie hauptsächlich tätig sind.

Weitere Angaben

Hier können Sie uns Ihre Telefonnummer/Mobilnummer angeben, unter der wir Sie bei Rückfragen oder E-Mail-Problemen erreichen könnten.

Haben Sie bereits einmal eine LRL-Identifikationsnummer (LRL-ID) von uns erhalten?​​​​​​​

Ihre LRL-ID bleibt für Sie immer gleich und wurde ab 2019 auf den LRL-Teilnahmebescheinigungen vermerkt.

Medizinische/pädagogische Kenntnisse

Über welche aktuellen Kenntnisse der Ersten Hilfe (EH) verfügen Sie? Wie schätzen Sie Ihre EH-Kenntnisse selbst ein?

Über welche praktischen Reanimationskenntnisse verfügen Sie? 

Haben Sie bereits an Reanimationsübungsmodellen ausreichend üben können? Z.B. im Rahmen eines Erste-Hilfe-Kurses.

Wie fit fühlen Sie sich diesbezüglich? Wenn Sie die folgende Frage ("AM MODELL GEÜBT") mit "schön öfter" oder "ausreichend oft" beantworten können, dann können Sie sich bereits nach der ersten Stunde Einweisung wieder ausloggen. Alle anderne Teilnehmer*innen erhalten in der letzten halben Stunde der Onlineeinweisung die Möglichkeit, noch einmal unter Aufsicht am Übungsmodell, das Sie sich dann bereit halten sollten, zu üben. Dazu müssen Sie Ihre Kamera so einstellen, dass wir am Bildschirm sehen können, wenn und wie Sie am Modell reanimieren.

Info: Alle weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg wurden bis einschl. 2018 mit 15 LRL-Übungsmodellen ausgestattet).

Für Teil zwei der LRL-Onlineeinweisung (direkt im Anschluss an die Instruktoreneinweisung) benötigen Sie ggf. ein Reanimations-Übungsmodell

Wenn Sie die vorhergehende Frage ("AM MODELL GEÜBT") mit "schön öfter" oder "ausreichend oft" beantwortet haben, dann können Sie sich bereits nach der ersten Stunde (Instruktoreneinweisung) ausloggen. Alle anderne Teilnehmer*innen erhalten in der letzten halben Stunde der Onlineeinweisung die Möglichkeit, noch einmal unter Aufsicht am Übungsmodell, das Sie sich dann bereit halten sollten, zu üben. Dazu müssen Sie Ihre Kamera so einstellen, dass wir am Bildschirm sehen können, wenn und wie Sie am Modell üben bzw. reanimieren. Wir geben Ihnen dann ggf. gerne noch Tipps für die Praxis. 

Info: Alle weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg wurden bis einschl. 2018 mit 15 LRL-Übungsmodellen ausgestattet.

Beantworten Sie bitte folgende Frage: Wollen oder sollten Sie auch am praktischen Teil (Übung) teilnehmen?

Sind (oder waren) Sie im Besitz einer Erste Hilfe Ausbilder Lizenz einer anerkannten Hilfsorganisation?

Bzw. sind oder waren Sie berechtigt, selbst als Ausbilder*in Erste-Hilfe-Kurse zu erteilen?

Verfügen Sie über zusätzliche bzw. erweiterte medizinische Kenntnisse/Qualifikationen?

(Arzt/Ärztin, Krankenpfleger*in, Arzthelfer*in, Sanitäter*in, EH-Ausbilder*in, Biologielehrer*in,...)


Über welche pädagogische Qualifikation verfügen Sie? (Lehrer*in, Schulsozialarbeiter*in, Ausbilder*in, Gruppenleiter*in...)

Datenschutzhinweis

Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten (Pflichtfelder/optionale Felder).​​​​​​​ Nach Ihrer Anmeldung sammeln wir die Daten und verwenden diese zur Organisation der Veranstaltung. Sie haben die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an datenschutz(at)schulsanitaetsdienst(dot)com senden. In diesem Fall werden wir die Zusendung weiterer Information unverzüglich beenden und Ihre Daten löschen, soweit sie nicht für andere Zwecke in Bezug auf Ihre Anmeldung weiterhin benötigt werden. Bei der Veranstaltung können ggf. Foto- bzw. Filmaufnahmen angefertigt werden. Wenn Sie unseren Datenschutzhinweis akzeptieren, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Aufnahmen für die Veröffentlichung im Zuge der Veranstaltung bzw. der Öffentlichkeitsarbeit verwenden dürfen. Weitere Infos zum Datenschutz siehe https://www.schulsanitaetsdienst.com/datenschutz 

Um sich anmelden zu können, müssen Sie unseren datenschutzrechtlichen Hinweis akzeptieren.

Anmeldung