© bongkarn thanyakij, pexels

Anmeldung beendet

Hat der Kunde die Rechnung überwiesen? Kann ich das Material für einen neuen Auftrag bestellen und bezahlen? Fragen, die zum Tagesgeschäft des handwerklichen Unternehmers gehören und zunehmend mehr Aufmerksamkeit verdienen.

Unternehmer können heute, quasi auf Knopfdruck, einen umfassenden Überblick über ihre Geschäftslage, Rentabilität und Liquidität erhalten.

Für die aktive Risiko- und letztendlich Krisenvorsorge eines Betriebes ist es unerlässlich moderne Möglichkeiten zu kennen und zu nutzen. Doch worauf muss ich als Unternehmer dabei achten?

Bei diesem Onlineseminar geben Ihnen die betriebswirtschaftlichen Berater der Handwerkskammer Dresden einen Einstieg in die Liquiditätsplanung als Bestandteil des betrieblichen Controllings.​​​​​​​

Teilnehmer

Angebot auswählen

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung mit dem Link für das Seminar sowie Hinweisen zur Online-Teilnahme. Das Onlineseminar ist ein kostenfreies Angebot Ihrer Handwerkskammer.

Datenschutz

Alle hier erhobenen Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen, wie dem Bundesdatenschutzgesetz-Neu (BDSG-neu), dem Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetz (SächsDSDG) und dem Telemediengesetz (TMG), behandelt.

Angaben zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der Handwerkskammer Dresden.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.