Anmeldung

Bleibt die Gastfreundschaft in einer digitalisierten Welt auf der Strecke?
Herausforderungen und Ideen für Gastgeber und Destinationen

Gibt es in ein paar Jahren noch den Stammgast? Übernehmen Alexa oder Siri bald die Gästebegrüßung? Wie buchen Gäste in der Zukunft? Was kann ich als Gastgeber und Touristiker tun, um das Gleichgewicht zwischen technischem Fortschritt und Gastnähe zu halten?

Diesen spannenden Fragen widmen wir den Abend und freuen uns sehr, Sie zu unserem Gastgebertreffen am 28. November ab 18:00 Uhr in der Inselhalle Lindau einladen zu dürfen.

Unsere Referenten Ralf Vogel, Geschäftsführer der Webagentur land in sicht, Enrico Heß, Geschäftsführer der Deutschen Bodensee Tourismus GmbH und Michael Dobmann, Partner Manager von Booking.com, berichten Ihnen wie sie den Herausforderungen der Digitalisierung begegnen.

Im Rahmen eines kleinen Lohospo Marktplatzes, der im Foyer auf Sie warten wird, können Sie sich auch in der Pause und nach der Veranstaltung über die Neuerungen bei Lohospo informieren oder einfach auch mit unseren Mitarbeitern ins Gespräch kommen.

Für alle bei Lohospo online buchbaren Gastgeber ist der Abend kostenfrei. Der Unkostenbeitrag für Gastgeber, die nicht über Lohospo buchbar sind, beträgt 15,– € pro Person.

Teilnehmer

Anmeldung




Absenden