Info

2018 singt der Tabernakelchor wieder Händels „Messias“

Zum Auftakt Ihres Osterfestes können Sie bei der weltweiten Übertragung dabei sein, wenn der Tabernakelchor und das Orchester am Tempelplatz Händels beliebtes Oratorium Der Messias aufführen!

An folgenden Tagen wird diese Veranstaltung im Gemeindehaus der Kirche Jesu Chrisit der Heiligen der Letzten Tage in Kassel übertragen:

Samstag. den 24. März 2018 19:00

Karfreitag, den 30. März 2018 19:00

Ostermontag, den 2. April 2018 19:00

Weitere Informationen erhalten Sie über die offizielle Webseite der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage und des Mormon Tabernakel Chores.

Die Veranstaltung dauert ca. 2 1/2 Stunden (ohne Pause). Kinder sollten in der Lage sein, diese Zeit durchzuhalten. Eine Kinderbetreuung wird es NICHT geben.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 18. März. Zur Anmeldung »

Berühmtheit erlangte Händels Oratorium am Anfang vor allem durch Benefizveranstaltungen zu Gunsten Bedürftiger. In diesem Sinne möchten wir Sie bitten ein haltbares Lebensmittel als Spende für die Kasseler Tafel mitzubringen.

Wie alle Veranstaltungen der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage ist auch diese kostenfrei.


Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Kirchengebäude handelt, daher können wir Ihnen nicht die gleiche Klangqualität bieten, wie zB. ein Konzerthaus.

Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass auf dem gesamten Gelände der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage der Konsum von Tabak und Alkohol nicht gestattet ist.