https://www.kljb-muenchen.de/neues/

Anmeldung

Anmeldung zum Pfingsttreffen 2020

Sei dabei und erlebe eine unglaubliches Wochenende, das du nicht so schnell vergessen wirst!

Teilnehmer*innen

Bist du KLJB Mitglied und mit welchem Kreisverband kommst du aufs Pfingsttreffen?

Wenn du KLJB-Mitglied bist, ist das Pfingsttreffen für dich vergünstigt. Bitte wähle das für dich Passende aus.


Falls du vor dem Pfingsttreffen noch KLJB-Mitglied werden willst, dann freuen wir uns sehr.

Schau doch einfach hier vorbei: Mitglied bei der KLJB werden!​​​​​​​

Unter 18 Jahren Regelung


Die Teilnahme am Pfingsttreffen ist ab 14 Jahren mit Übertragung der Aufsichtspflicht auf eine*n 18-jährige*n Teilnehmer*in/Leiter*in möglich. (Teilnehmer*innen ohne übertragene Aufsichtspflicht können nicht mitfahren!)


In Ausnahmefällen und Absprache ist die Teilnahme ab 13 Jahren möglich.

Hierfür meldet ihr euch bitte per Mail an Lukas Lambertz (Bildungsreferent).


Nicht volljährige Teilnehmer*innen müssen folgenden Zettel "U18-Formular über Aufsichtspflicht und Fotorechte PT2020" von den Erziehungsberechtigten unterschrieben mit auf das Pfingsttreffen bringen bzw. bei dem*der zuständigen Leiter*in abgeben.


Ein KLJB-Mitgliedschaft kann im Voraus an der Diözesanstelle beantragt werden (14€ U18, 16€ Ü18).


Folgende Person soll die Aufsichtspflicht über mein Kind am Pfingsttreffen übernehmen:

(Vor- und Nachname müssen mit "U18-Formular über Aufsichtspflicht und Fotorechte PT2020" welches ausgefüllt am Pfingsttreffen mitgebracht wird übereinstimmen)

Sonstiges

Du musst unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn du dich für diese Veranstaltung anmelden möchtest.

Anmeldeschluss ist der 29.04.2020


!!Bei Absage nach dem Anmeldeschluss fallen die Teilnahmegebühren trotzdem an!!


Falls ihr krank werdet oder unerwartet nicht kommen könnt, meldet euch bitte umgehend per Mail an Lukas Lambertz (Bildungsreferent) um eine etwaige Erstattung zu besprechen.

Fotorechte: Auf dem Pfingsttreffen werden Fotos und Videos aufgenommen. Für die Einverständniserklärung für den Bereich der Bild- und Tonaufnahmen können diese in Druckerzeugnissen sowie auf den digitalen Kanälen des Verantwortlichen, üblicherweise im Kontext redaktioneller Veröffentlichungen, erscheinen und ggf. an Medienpartner des Verantwortlichen zum Zwecke der Pressearbeit weitergegeben werden. Üblicherweise werden sie jedoch rein intern genutzt. Für weitere Infos bitte die Datenschutzerklärung beachten.


Für unter 18 jährige muss der folgende Zettel ausgefüllt zum Pfingsttreffen mitgebracht werden:

"U18-Formular über Aufsichtspflicht und Fotorechte PT2020"

Was ich noch zu sagen habe:

Anmeldung